Bildleiste
Helligkeitsschwankungen

Helligkeitsschwankungen

Das A und O für einen guten Film ist das Eliminieren von Helligkeitsschwankungen, die besonders dann auftreten, wenn unter variablen Lichtverhältnissen bewegte Objekte gefilmt werden. Zwar läßt sich die Belichtung für eine ...
User-Bewertung: 59
Indexmarkierungen

Indexmarkierungen

Neben dem Timecode werden bei Betätigung der Aufnahmetaste Indexmarkierungen auf das Band geschrieben. Diese Indexmarkierungen sind vor allem bei der Überspielung des Aufgenommenen auf den PC von Vorteil ...
User-Bewertung: 57
Videofunktionen - Kein Schnickschnack, sondern eine Bereicherung

Videofunktionen - Kein Schnickschnack, sondern eine Bereicherung

Revolutionär und innovativ, das zeichnet die Foto- und Imagingbranche mit der Digitalisierung aus. Man kann ihr eventuell den Vorwurf machen ...
User-Bewertung: 134
Any Video Converter: Kostenloses Tool zur Umwandlung von Videos in andere Formate

Any Video Converter: Kostenloses Tool zur Umwandlung von Videos in andere Formate

Wie bei Chip online zu lesen ist, handelt es sich bei “Any Video Converter” um ein kostenloses Tool, mit dem man Videos in alle erdenklichen Formate umwandeln kann. Von AVI über MOV bis hin zu WMV ...
User-Bewertung: 113
Schwankende Temperaturen

Schwankende Temperaturen

Camcorder sind Hightechgeräte mit einer ausgefeilten Elektronik. Hohe Luftfeuchtigkeit und extreme Temperaturwechsel, die einhergehen mit Kondensfeuchtigkeit, können zu Fehlfunktionen ...
User-Bewertung: 57
Filmen in Räumen

Filmen in Räumen

Wird in Räumen gefilmt, so ist auf eine ausreichende, ausgewogene und vor allem gleichmäßige Ausleuchtung zu achten. Zu grelles Licht würde die automatische Abgleichfunktion der Camcorderelektronik stören und ...
User-Bewertung: 80
Die fünfte Jahreszeit im Video

Die fünfte Jahreszeit im Video

Karneval, Fastnacht, Fasnacht oder Fasching wird vielerorts als die fünfte Jahreszeit bezeichnet. Verbunden damit sind verschiedene Bräuche, mit denen die Zeit vor dem Aschermittwoch in Ausgelassenheit, Fröhlichkeit und überschäumender Lebensfreude gefeiert wird. Fotografische Impressionen gibt es entsprechend wie Sand am Meer. Seitdem nahezu alle Kameras auch über ...
User-Bewertung: 85
Der Pause-Modus, sinnvoll 
eingesetzt, spart nicht nur 
Energie

Der Pause-Modus, sinnvoll eingesetzt, spart nicht nur Energie

Camcorder verfügen über einen Pause-Modus. Bei Aktivierung des Pause-Modus wird das Band angehalten ohne daß die Aufnahmeköpfe den Kontakt zur ...
User-Bewertung: 70
Von der Totalen bis zum Makro

Von der Totalen bis zum Makro

Die Totale gibt einen Überblick und erleichtert den Einstieg in eine Szene …
Die Halbtotale hebt ein Motiv aus der Totalen heraus und setzt es mit der Umgebung in direkten Zusammenhang ...
User-Bewertung: 84
Lebensdauer von Bändern

Lebensdauer von Bändern

Trotz digitaler Aufzeichnung unterliegen die Bänder einer mechanischen Beanspruchung und auch die Bandbeschichtung kann im Laufe der Zeit verschleißen, was sich auf die Lebensdauer des Aufzeichnungsmaterials ...
User-Bewertung: 64
In der Dämmerung

In der Dämmerung

Wird in der Dämmerung oder in Räumen ohne ausreichendes Licht gefilmt, führt dies oftmals zu unbefriedigenden Ergebnissen. Ein Weg, um auch bei nicht optimalen Lichtsituationen mit dem Camcorder Szenen einfangen zu ...
User-Bewertung: 69
Neue Videobänder, alte Bänder, beschädigte Bänder

Neue Videobänder, alte Bänder, beschädigte Bänder

Unbespielte, also neue Videobänder sollten – sofern sie nicht für eine durchgängige Aufnahme genutzt werden – vor dem ersten Filmeinsatz einmal komplett im Standardplay-Modus bespielt ...
User-Bewertung: 73
Seite 3/5