Bildleiste
Die Kontakt-Linse

Die Kontakt-Linse

Spektive vereinen die Pluspunkte von Teleskopen und von Ferngläsern in sich. Wie Feldstecher liefern sie aufrechte und seitenrichtige Bilder. Wie Teleskope sind sie flexibel beim Anschluss von Okularen ...
User-Bewertung: 70
Weitblick zu Weihnachten
Ein Fernglas ist das ideale Geschenk – auch für sich selbst

Weitblick zu Weihnachten Ein Fernglas ist das ideale Geschenk – auch für sich selbst

Immer noch keine Idee für die große Überraschung unterm Weihnachtsbaum? Bitteschön ...
User-Bewertung: 105
Digiscoping mit Bewegtbild: Der neue Trend - Videoscoping

Digiscoping mit Bewegtbild: Der neue Trend - Videoscoping

Eine TV-Legende feierte soeben 50-jähriges Jubiläum: 1960 flimmerten die ersten „Expeditionen ins Tierreich“ auf deutschen Fernsehapparaten. Heinz Sielmann war ein Pionier der Naturdokumentation und konnte auf Techniken zurückgreifen, die nur für seine Projekte entwickelt worden waren ...
User-Bewertung: 148
Alles dreht sich 
um zwei Achsen

Alles dreht sich um zwei Achsen

Die größte Hürde für Einsteiger in die Himmelsbeobachtung stellt oft die sogenannte Montierung dar. Das ist jener Teil, der das eigentliche Fernrohr mit einem Stativ verbindet. Die Montierung hat nicht ...
User-Bewertung: 59
Bundesweiter Astronomietag am 9. April - Bild des Universums

Bundesweiter Astronomietag am 9. April - Bild des Universums

Schon mal tief in einen Mondkrater hineinfotografiert? Die brodelnde Sonnenoberfläche im blauen Kalziumlicht gesehen? Oder das Glimmen einer Millionen Lichtjahre ...
User-Bewertung: 213
Ferngläser und die 
digitale Photowelt

Ferngläser und die digitale Photowelt

Auch an den Ferngläsern, Fernrohren und Spektiven ist die digitale Welt nicht vorbeigegangen. So gibt es heute Kombigeräte, die nicht nur Entferntes näherrücken, sondern auch photographieren ...
User-Bewertung: 70
Ferngläser in der Klemme

Ferngläser in der Klemme

Auch der schönste Blick durch das Fernglas gerät nach einiger Zeit zur Zitterpartie. Es muß nicht einmal Winter sein, nach wenigen Minuten der Beobachtung stellt sich ein leichtes Flattern der Hände ein – das ist bei der starren ...
User-Bewertung: 65
Ferngläser unter der Lupe: Die „weichen Faktoren“ sind ganz hart

Ferngläser unter der Lupe: Die „weichen Faktoren“ sind ganz hart

Hollywoods Filmemacher haben sich einen schönen Effekt einfallen lassen, um zu zeigen, dass jemand durch ein Fernglas blickt: Eine schwarze Maske deckt das Bild ab, und nur durch ...
User-Bewertung: 140
Ein Fernglas ist oft eine Investition fürs Leben!

Ein Fernglas ist oft eine Investition fürs Leben!

Für den Einsteiger in die Fernglaswelt ist es oft sehr irritierend, ähnliche Modelle mit gleichen Vergrößerungs- und Objektivdurchmesserwerten vor sich zu haben, deren Preis erheblich ...
User-Bewertung: 89
Ein kurzer 
geschichtlicher Abriß

Ein kurzer geschichtlicher Abriß

Entferntes näher sehen zu wollen beziehungsweise Unüberbrückbares näher heranzuholen, dieser Wunsch hat Bestand seit Menschengedenken. Um 1600 baute Johann Lipperhein in den ...
User-Bewertung: 67
Scharfe Sache

Scharfe Sache

Das Innenleben eines modernes Fernglases besteht aus 50, 70 oder 100 und mehr einzelnen Bauteilen. Nahezu jedes Glas gehobener Ausstattung hat zwei Rädchen, mit denen die Scharfstellung erfolgt. Außerdem lassen sich ...
User-Bewertung: 70
Typen gibt's!

Typen gibt's!

Den Einsteiger in die Astronomie verwirrt oft die Fülle unterschiedlicher Arten von Fernrohren – und vor allem deren bisweilen merkwürdiges Aussehen. Das klassische Teleskop stellt man sich als dünne ...
User-Bewertung: 80
Seite 2/3