Kuriose Fototrends im Internet

Kuriose Fototrends im Internet

Manchmal braucht es nur eine skurrile, absurde, witzige oder auffällige Fotomotividee, damit ein Zündfunke im Internet zu einem Flächenbrand wird. Für Umstehende mag es mitunter recht sinnfrei ausgesehen haben, dass sich junge Menschen in Australien … zum Artikel »

Fotografieren in der virtuellen Welt

Fotografieren in der virtuellen Welt

Ambitionierte Fotografen machen heute selbst vor Computerspielen nicht mehr Halt: In-Game-Fotografie nennt sich die etwas andere Art zu fotografieren. Wurden bislang Aufnahmen im eigenen, realen Umfeld geschossen, wird es zunehmend … zum Artikel »

Ein Fotoprojekt mit Gänsehaut

Ein Fotoprojekt mit Gänsehaut

Für das Fotoprojekt „Im letzten Hemd“ haben sich 50 Menschen mit der Frage beschäftigt, was sie auf ihrer eigenen Beerdigung anziehen. Der Fotograf Thomas Balzer Co-Founder der Künstlergruppe Gotensieben portraitierte alle … zum Artikel »

Fotografie – Entdeckung der Langsamkeit

Fotografie – Entdeckung der Langsamkeit

Ruckzuck im Sauseschritt so ist heutiges Handeln geprägt und auch, wenn man manchmal denkt, es geht nicht noch schneller, so wird man in der Realität eines Besseren belehrt. Diese Geschwindigkeiten übertragen sich zwangsläufig auch auf unser fotografisches Handeln … zum Artikel »

Fotografieren … Du sollst, Du musst

Fotografieren … Du sollst, Du musst

Man soll, man muss so viel im Leben – man soll und/oder muss es auf eine bestimmte Art machen, aber bestimmt nicht so, wie man es gemacht hat. Ist man fotografischer Einsteiger und zeigt anderen seine Bilder oder geht auf Fotoportale … zum Artikel »