"Blende 2002", einfach grandios!!!

Bundesweite Endausscheidung "Blende 2002" Jury
Nach einem Langstreckenlauf rund um die Tische in der Geschäftsstelle der Prophoto GmbH in Frankfurt am Main, der Dank eines faszinierenden Bilderfeuerwerks nie eintönig oder gar langweilig wurde, hat die Jury der bundesweiten Endausscheidung von "Blende 2002" nach langen Diskussionen aus knapp 2.400 Einsendungen die 122 Preisträger und 55 Sonderpreisträger ermittelt. Die Freude über eine gelungene, spannende, teils kontrovers geführte Jurysitzung ist unverkennbar. Von links nach rechts: Constanze Clauß (Prophoto GmbH), Christian Müller-Rieker (Koelnmesse GmbH), Rainer Schmidt (Photoindustrie-Verband e.V.), Ralf Hagenauer (Leica Camera AG), Anette David (Olympus GmbH), Bernd Walz (Graphiker), Matthias Schneege (Ilford Imaging GmbH), Katja Hoffmanns (Adobe Systems GmbH), Klaus Tiedge (Chefredakteur Designers Digest), Julia Schmitt-Clauß (Photographin).

Über 62.000 Einsendungen gingen bei den 61 teilnehmenden Redaktionen zum 28. Deutschen Zeitungsleser-Photowettbewerb ein. 1.143 von den Redaktionen prämierte Aufnahmen qualifizierten sich für die bundesweite Endausscheidung. Darüber hinaus gelangten alle 1.240 Photos von Jugendlichen in die Finalrunde. Die besten 122 Photos wurden mit Preisen im Gesamtwert von über € 35.000,-- ausgezeichnet, die die Prophoto GmbH ausgelobt hatte. Außerdem gab es für Jugendliche 55 Sonderpreise sowie in einer Verlosung die Chance, 111 photographische Artikel zu gewinnen.

 

Blende Artikel 01 / 2002

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden