"Blende 2002", einfach grandios!!!

"Hahn im Korb" zum Thema "Auf Reisen" Karl-Heinz Brannath
Der dritte Preis: Bronzemedaille, Urkunde und € 2.100,-- wurde für ein Photo zum Thema "Auf Reisen" an Karl-Heinz Brannath, Leser der Heidenheimer Zeitung, vergeben. Der Bildtitel "Hahn im Korb" erklärt sich erst bei näherem Hinsehen. In drei von vier übereinander positionierten Hängematten räkeln sich keck in die Kamera schauende Mädchen. In der obersten erblickt der Betrachter als Überraschungsmoment einen Jungen. Entdeckte Situation oder gut inszeniertes Arrangement? Ganz gleich. Die Idee ist effektvoll ins Bild gesetzt und eines jener Schmunzelphotos, die beweisen, daß Humor immer ein gutes Rezept ist, um Aufmerksamkeit zu erringen, so die Juroren der bundesweiten Endausscheidung von "Blende 2002".

Über 62.000 Einsendungen gingen bei den 61 teilnehmenden Redaktionen zum 28. Deutschen Zeitungsleser-Photowettbewerb ein. 1.143 von den Redaktionen prämierte Aufnahmen qualifizierten sich für die bundesweite Endausscheidung. Darüber hinaus gelangten alle 1.240 Photos von Jugendlichen in die Finalrunde. Die besten 122 Photos wurden mit Preisen im Gesamtwert von über € 35.000,-- ausgezeichnet, die die Prophoto GmbH ausgelobt hatte. Außerdem gab es für Jugendliche 55 Sonderpreise sowie in einer Verlosung die Chance, 111 photographische Artikel zu gewinnen.

 

Blende Artikel 01 / 2000

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden