Fotografie Dogs

Fotografie Dogs Cover Bildgalerie betrachten

Für Hundebesitzer ist es nahezu an der Tagesordnung, ihren Vierbeiner zu fotografieren. Ein Selbstläufer sind überzeugende Aufnahmen nicht. Und genau hier setzt die Autorin Regine Heuser, mit ihren Werk „Fotografie Dogs“ an. Sie zeigt anhand ihrer schönsten Bilder, wie Sie Ihren eigenen Bildstil entwickeln und nach und nach verfeinern. Legen Sie Ihre Kamera für einen Moment zur Seite. Schlagen Sie dieses Buch auf und lassen Sie sich überraschen. Es erwartet Sie ein faszinierender Bilderreigen unterschiedlichster Hunderassen, ob groß oder klein – ein Füllhorn fotografischer Ideen, die das Wesen, die Lebensfreude und das Besondere der Hunde widerspiegeln.

DOGS – die Inspirationsquelle für alle Hundeliebhaber und Hobbyfotografen

Immer an Ihrer Seite die beiden Terrier Elli und Schmitz, die ohne Worte, aber mit viel Emotion und einer Prise Humor durch dieses wunderbare Buch führen. Es ist gar nicht so schwer, Hunde für den Laufsteg zu begeistern. Schauen Sie einfach Regine Heuser bei der Arbeit über die Schulter und erfahren Sie, wie auch aus Ihrem Hund ein perfekter Poser wird.

Den Hund charaktergerecht in Szene zu setzen

Themen wie Bildgestaltung, Belichtung, überhaupt die ganze Kameratechnik, sind oft ein Buch mit sieben Siegeln. Beispiel-Shootings veranschaulichen, was vor und hinter der Kamera passiert, und geben eine Fülle von Anregungen für das perfekte Hundefoto. Lassen Sie Ihre Bilder sprechen und zeigen Sie die emotionalsten Momente mit Ihrem Hund.

Verlag Franzis, 288 Seiten, vierfarbig, gebunden, ISBN 978-3-645-60513-7, € 29,95 (D), € 30,80 (A)

Fotobücher 05 / 2017

22 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden