Hartes Blitzlicht - Kreative Looks für kleine Sets

Hartes Blitzlicht - Kreative Looks für kleine Sets Bildgalerie betrachten

Die Neuerscheinung „Hartes Blitzlicht – Kreative Looks für kleine Sets“ wendet sich an fortgeschrittene Fotografen. Thematisiert wird in diesem Buch nicht nur das „harte“ Blitzlicht auch, wenn dieses den Schwerpunkt bildet. Es werden ebenso Situationen beschrieben, in denen die Kombination mit einer weichen Lichtquelle oder die Weichzeichnung eines eigentlich harten Lichts eine wesentliche Rolle spielen. Als Gebrauchsanleitung darf die Neuerscheinung nicht verstanden werden, wie der Autor Nick Fancher in seiner Einleitung ausführt. Sein Anliegen mit diesem Werk ist es, Fotografen dazu zu inspirieren herauszufinden wie Dinge funktionieren. Dazu stellt er Techniken, Hacks und Tipps bereit, die er selbst entwickelt beziehungsweise im Laufe der Jahre aufgeschnappt hat. Der Praktiker und Querdenker zeigt Ihnen in diesem Buch, wie er an verschiedensten Orten mit direktem, hartem Licht aus Aufsteckblitzen einzigartige Looks fotografiert. Sie lernen, hartes Licht zu sehen, zu formen und zu lenken – oft mit unkonventionellen und selbstgebauten Lösungen, die zu faszinierenden Ergebnissen führen. Fanchers Credo: nicht die Hardware, sondern Ihre Kreativität im Umgang mit den Gegebenheiten und Beschränkungen eines Sets ist der Schlüssel zu aufregenden Fotos mit hartem Licht.

Unter anderem lernen Sie mit diesem Buch:

  • wie Sie drinnen und draußen mit dem Umgebungslicht arbeiten – oder dagegen
  • wie Sie das Licht Ihres Blitzes nach Ihren Wünschen formen, reflektieren oder anderweitig verändern
  • wie Sie mit dem gezielten Einsatz von hartem Licht dramatische Fotos machen
  • wie Sie Sonnenlicht simulieren und mit Schatten malen
  • wie Sie Ihren eigenen Gobo, Reflektor oder Snoot bauen und einsetzen
  • wie Sie in den Augen Ihrer Models Catchlights mit beliebigen Formen erzeugen
  • wie Sie Filterfolien (Gels) einsetzen, um farbige Schatten zu werfen
  • welche Nachbearbeitungstechniken und -Tricks Fancher einsetzt, um zu seinen finalen Bildern zu kommen

Setbilder, detaillierte Lichtaufbauskizzen und kleine Übungsaufgaben helfen Ihnen, das Gelesene in eigenen Projekten anzuwenden.

Verlag dpunkt, 218 Seiten, vierfarbig, broschiert, ISBN 978-3-86490-446-2, € 29,90 (D)

Fotobücher 06 / 2017

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden