Umweltfotofestival »horizonte zingst« 2017 - Großes Rahmenprogramm bei »horizonte zingst«

Bilderflut in XXL, powered by Epson, Seebrücke Zingst ©Anke Großklaß Bildgalerie betrachten

»Bilderflut in XXL«
powered by Epson, Seebrücke Zingst

Der Countdown läuft! – Nur noch wenige Tage dann öffnen sich die Tore des 10. Umweltfotofestivals »horizonte zingst« vom 20. Mai bis 5. Juni 2017. Das Rahmenprogramm, das die Macher alljährlich auf die Beine stellen, steht für einen hohen und abwechslungsreichen Unterhaltungswert. Von der allabendlichen »Bilderflut«, der großen Fotoparty vor der großen Leinwand am Strand über den Wettbewerb »Bild des Tages« bis hin zum Weltrekordversuch im »Speed Shooting« reichen in diesem Jahr die Events.

»Bilderflut in XXL« – projiziert mit megastarkem Epson-Beamer

Termin 20. – 27.05.2017 | 22 Uhr Seebrücke Zingst

Das gibt‘s nur hier: Profis und Weltstars der Fotografie einträchtig mit ambitionierten Hobbyfotografen, Studenten und Einsteigern vor Fotos, hinter der Kamera und im Gespräch. Ob während der Workshops, zu den Events, auf dem Fotomarkt, am Strand in der Lounge, zur Bilderflut oder irgendwo anders in Zingst – die Freude an der Kreativität eint alle. Eine fantastische Stimmung bei jedem Wetter! Die allabendliche Bilderflut am Strand vor der beeindruckenden Kulisse der untergehenden Sonne – das ist der Spirit von Zingst, der das Fotofestival in ganz Deutschland einmalig werden lässt. Gezeigt werden Fotos aus den Ausstellungen und Workshops sowie Festivalimpressionen der Besucher.

Fotowettbewerb »Bild des Tages« – präsentiert von OLYMPUS

Termin 20. – 27.05.2017, 22 Uhr Seebrücke Zingst

Jeder kann mit seinem »Bild des Tages« an diesem Wettbewerb teilnehmen. Mitmachen lohnt sich! Jeden Tag gibt es eine Kamera vom Typ Action-Camera TG-Tracker von OLYMPUS , ein T-Shirt und einen Festivalkatalog 2017 zu gewinnen. Alle Bilder werden zur Bilderflut um 22 Uhr in XXL präsentiert und das Gewinnerbild prämiert.

Die spektakuläre Greifvogelshow Hellenthal

Termin 25. – 28.05.2017 | 14 | 16 | 18 Uhr Kurhaus Zingst

Die Experten aus Hellenthal, dem Eifel-Nationalpark, kommen mit ihren imposanten Vögeln zum wiederholten Male nach Zingst und demonstrieren die Flugkünste ihrer Schützlinge einem begeisterten Publikum. Ob aus nächster Nähe, auf der Hand des Falkners oder während des Fluges – es können beeindruckende Fotos entstehen. Die Greifvogelschau Hellenthal bietet mit ihren fliegenden Models Motive, die jeder Fotograf unbedingt in seinem Portfolio haben möchte. Eintritt: frei

Weltrekordversuch: »Sunbounce Speed-Shooting « 888 TEILNEHMER GESUCHT!

Termin: 27.05.2017, 10.00 Uhr, Seebrücke Zingst (Dauer 2 Stunden)

Seien Sie dabei: In weniger als zwei Stunden fotografiert die Fotografin Linda Kohler-Sandring unter freiem Himmel mindestens 888 Porträits – mit nur einer Assistenz und der mobilen BOUNCE-WALL. Mit diesem »mobilen Porträitstudio« lichtet die Berlinerin Freiwillige, die sich für das »Sunbounce Speed Shooting« in einer Reihe aufstellen, gekonnt ab. Die fotografischen Ergebnisse sind, trotz Outdoor-Bedingungen, perfekt ausgeleuchtete, professionelle Portrait-Fotos in Studioqualität. Es wird ein Event mit viel Spaß und tollen Menschen. Und am Ende kann jeder sein eigenes, gedrucktes Profi-Portrait mit nach Hause nehmen.”, erläutert Wolfgang-Peter Geller, Inhaber und Geschäftsführer von SUNBOUNCE. Eintritt: frei

KOSTENLOSES PORTRAIT BEI TEILNAHME AM SUNBOUNCE SPEED-SHOOTING

E-Mail Anmeldung: Betreff: “SUNBOUNCE SPEED-SHOOTING”, mit vollständigem Namen an presse@sunbounce.com

»horizonte kino« powered by Epson

Termin: 28.05. – 04.06.2017, täglich 22.00 Uhr Seebrücke

Vor traumhafter Naturkulisse am Ostseestrand zeigt Zingst in enger Zusammenarbeit mit dem Darßer NaturfilmFestival und unserem Premiumpartner Epson beeindruckende Filme im Kinoformat. Sie künden von der Vielfalt und der Schönheit des Planeten Erde, sind spannend und unterhaltsam. Natürlich darf es zu Pfingsten auch beste Unterhaltung sein. Großes Kino für alle Naturfilmenthusiasten und für die ganze Familie. Nebenan bietet die Zuckerhut-Bar die passenden Getränke und Strandbar-Feeling pur. Zur Bilderflut am Strand kommen Epson Laserprojektoren zum Einsatz. Eintritt: frei

Programm:
Sonntag, 28.05. | Planet Erde II – „Inseln”
Montag, 29.05. | Plastic Ocean (Eng)
Dienstag, 30.05. | Auf Leben und Tod – Die Jagd „Das Meer”
Mittwoch, 31.05. | Jago – Der alte Mann und die Tiefsee
Donnerstag, 01.06. | Auf Leben und Tod – Die Jagd „Die Arktis”
Freitag, 02.06. | Filmtitel folgt
Samstag, 03,.06.17 | Mamma Mia
Sonntag, 04.06.17 | Billy Elliot

»Meet The Professionals« im OLYMPUS Foto Garten

Termin 24. – 27.06.2017 | 11 | 14 | 17 Uhr
Fotomarkt | Vorplatz Steigenberger Strandhotel

Auch in diesem Jahr werden die OLYMPUS Visionaries im OLYMPUS Foto Garten gegenüber dem Zingster Fotomarkt fotografisches Knowhow präsentieren. Einstündige, kostenfreie Mini-Workshops mit anschließender Bildbesprechung werden angeboten. Die Anmeldungen können vor Ort vorgenommen werden.

»Faces of Festival« – DOCMA-Fotoaktion

Termin 21. – 27.05.2017, 10 Uhr, Kurhaus

Das DOCMA-Team um Chefredakteur Christoph Künne fotografiert auch in diesem Jahr wieder die Besucher des Umweltfotofestivals »horizonte zingst« und präsentiert die Bilder anschließend auf einer Picture-Wall sowie in der abendlichen Bilderflut.

Party mit „The Stimulators“

Termin: Samstag, 27.05.2017 21.00 Uhr Seebrücke

Vor der Bilderflut am Samstag heizen „The Stimulators“ so richtig ein. Die Münchner Band, 1998 von Bandleader Peter Schneider gegründet, haben 7 CDs und 2 DVDs bespielt und durften in den Jahren 2003 und 2004 den legendären James Brown auf seiner Tour begleiten. Alle Bandmitglieder haben internationale Erfahrungen und sind inspiriert von Ska, Latin, Blues, Reggae, Jazz und Rock. Eigenkompositionen stehen ebenso auf dem Programm wie die Hits der großen Musiker ihrer musikalischen Stilrichtung. Nach der Bilderflut geht’s weiter mit „The Stimulators“ und alle sind eingeladen, mit zu feiern und zu tanzen!

PS: Wer schon mal Strandfeeling mit cooler Musik tanken möchte, der ist am 20. und 21. sowie am 25. und 26. Mai ab 21.00 Uhr in die Sunbounce Lounge eingeladen – DJ Jens Eilers legt auf. Eintritt: frei

Konzert und Vortrag: Kinder und Jugendliche aus Uummannaq, Grönland

Termin: Dienstag, 23.05.17, 11.00 Uhr, Multimediahalle, Eintritt frei

Fotofestivals 05 / 2017

11 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden