Adobe zieht Lightroom 1.4-Update zurück

Adobe hat das Update von Adobe Lightroom auf die Version 1.4 von seiner Downloadseite entfernt und bietet stattdessen wieder die Version 1.3.1 an. Nach der Veröffentlichung wurden einige Fehler in der Version bekannt, die Adobe zu diesem Schritt veranlasst haben. Adobe rät Anwendern, die die 1.4er-Version bereits heruntergeladen und installiert haben, diese zu deinstallieren und stattdessen die Version 1.3.1 zu installieren. Obwohl parallel zu Lightroom das Camera Raw-Plug-in für Photoshop in der neuesten Version 4.4 weiterhin zum Download angeboten wird, empfiehlt Adobe, auch dieses Update noch nicht zu vollziehen, wenn man nicht auf die Kompatibilität zu den neu unterstützten Kameras angewiesen ist. Weitere Informationen: http://blogs.adobe.com/lightroomjournal/
 

Fotonachrichten 03 / 2008

39 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden