CEWE FOTOBUCH-Software für Windows 7

CeWe Color und Microsoft haben einen neuen Fotoservice für das neue Betriebssystem Windows 7 vorgestellt. Mit bahnbrechenden Innovationen der Gestaltung setzen der global größte Software-Hersteller und Europas Fotodienstleister neue Standards für die Gestaltung digitaler Fotoprodukte. Nachdem bereits Windows Vista mit einer Applikation von CeWe Color versehen war, rückt mit dem neuen Betriebssystem der branchenweite Foto-Bestseller noch stärker in den Fokus - das mehrfach prämierte CEWE FOTOBUCH. Neben einer Integration der Gestaltungssoftware in die neue Taskbar bietet die Applikation die Möglichkeit, über einen Multi-Touch-Bildschirm Fotobücher intuitiv und bequem per Fingernavigation zu gestalten.

Microsoft und CeWe Color schlagen ein neues Kapitel in ihrer Zusammenarbeit auf, mit dem Ziel, die visuellen Erlebnisse digitaler Fotografie intuitiv in krönende Fotoprodukte zu wandeln. Dr. Reiner Fageth, Vorstandsmitglied der CeWe Color Holding AG und verantwortlich für Technik, Forschung und Entwicklung, resümiert: „Mit Microsoft und CeWe Color treffen sich die jeweils stärksten Unternehmen auf ihrem Gebiet. Uns vereint das Streben, unseren Kunden dank intuitiver Techniklösungen innovative und kreative Produkte in die Hand zu geben.“ Wie gut die Zusammenarbeit mit Microsoft funktioniert, das beweist die Nominierung von CeWe Color als „Partner of the Year-Finalist 2008“ unter den letzten drei Anwärtern, bei der speziell die Gestaltungs-Software mit dem Titel „Special Recognition“ gewürdigt wurde. Die Verlängerung der Zusammenarbeit mit Microsoft ist somit ein konsequenter und zukunftsorientierter Schritt von CeWe Color.

Die CEWE FOTOBUCH-Software für Windows 7 ist eine Weltneuheit im Fotofinishing. Erstmals können Fotobücher mithilfe eines Multi-Touch fähigen Bildschirms gestaltet werden. Hierbei müssen Windows 7-Nutzer auf keine Gestaltungsmöglichkeiten der häufig ausgezeichneten Gestaltungssoftware verzichten. So können die Fotos per Fingernavigation mit ausgesuchten Layouts, zahlreichen Rahmen und Hintergrundvorlagen verschönert werden. Aufnahmen können gekippt, überlappt und einzeln verschoben und mit Texten versehen werden. Was immer die Gestaltungslust verlangt, die Software hält Lösungen bereit – und das intuitiv und unaufwändig. Windows 7-Nutzer können sich die Software einfach unter www.cewe-fotobuch.de kostenlos downloaden und die neue Welt der Fotobuch-Gestaltung sofort erleben. (www.cewecolor.de)
 

Fotonachrichten 10 / 2009

52 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden