Creativ Park - 3D-Paper-Art

Die Internetseite „Creative Park“ von Canon bietet die aufregende Welt von 3D-Paper-Art zum Selberdrucken. Neben interessanten und witzigen 3D-Motiven aus der Architektur-, Tier- und Wissenschaftswelt gibt es zahlreiche Objekte für eine komplette Modellstadt. Ausdrucken und nach Anleitung zusammenfalten: Eine Beschäftigung, die einen verregneten Ferientag retten kann. Auch ein Origami-Frosch beispielsweise kann bei „Drinnenwetter“ zum Highlight der Nachmittagsgestaltung werden. Wem das noch nicht reicht, der findet auch Scrapbook-Vorlagen und Grußkarten mit passenden Umschlägen, um nur einige weitere Beispiele zu nennen.

Die 3D-Paper-Art-Kollektion umfasst 251 Papiervorlagen und die Kollektion wird ständig erweitert. Leicht verständliche Anleitungen machen jedes einzelne Bastelprojekt zum Vergnügen. Voll im Trend liegen auch sogenannte Scrapbooks: Photoalben, in denen nicht nur klassisch Photos eingeklebt, sondern auch Zeichnungen, Eintrittskarten und andere Utensilien eingefügt werden, die Erinnerungen wieder lebendig werden lassen. Im „Creative Park“ findet sich ein umfangreiches Angebot an Layouts, Hintergrundmotiven, Musterungen und Rahmen für die Gestaltung solcher Alben. Der Creative Park hat seine Pforten unter http://www.canon.de/creativepark/ rund um die Uhr geöffnet.
 

Fotonachrichten 07 / 2008

49 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden