Epson bietet Fotografie zum Anfassen beim Fotofestival in Zingst

Im mecklenburgischen Zingst trifft sich die Fotoszene alljährlich zum großen Umweltfotofestival „horizonte zingst“. In diesem Jahr feiert das Fest der Fotografie 10-jähriges Jubiläum. Epson ist Premiumpartner des Festivals und zeigt in der Galerie an der Seestraße die Ausstellung „Best of Digigraphie“ – mit den eigenen Lieblingsfotografien der Digigraphie-Künstler. Epson druckt neben allen Ausstellungen auch das Festival-T-Shirt. Bei den Multivisionsshows und im „horizonte kino“ kommen außerdem Epson Laserprojektoren zum Einsatz.

Epson bietet Fotografie zum Anfassen beim Fotofestival in Zingst

„Wir gratulieren ‚horizonte zingst‘ herzlich zum 10-jährigen Jubiläum“, sagt Frank Schenk, Head of ProGraphics and Industrial Printing bei der Epson Deutschland GmbH. „Zingst ist ein Fest für die Fotografie. Wir sind seit acht Jahren mit sehr viel Freude und Engagement dabei. Ob die Ausstellung direkt am Strand, in der Galerie oder in der Multimediahalle: Unsere Technologie erfüllt die hohen Qualitätsanforderungen, die an die Produktion der Exponate gestellt werden. Das Ergebnis und die Reaktion der Besucher hier in Zingst zu sehen, macht auch uns stolz.“

Neben den Ausstellungen druckt Epson in diesem Jahr auch das Festival-T-Shirt, designt vom „horizonte zingst“-Team. Das T-Shirt kann im Kurhaus erworben werden; den Erlös spenden die Organisatoren für einen guten Zweck.

Überblick: Epson bei „horizonte zingst“

  • Epson Digigraphie-Galerie, Seestraße
  • Epson Creative Center, Kurhaus
  • Epson Vortrag „Drohnenfotografie mit Smart-Glasses Moverio BT-300“, Kurhaus
  • Fotoprintstudio, Max Hünten Haus
  • Epson Workshops
  • „horizonte-kino“ und Multivisionsshows in der Multimediahalle

Epson Creative Center, Kurhaus Zingst, 21.5 – 27.5.2017, 10.00 – 18.00 Uhr

Epson lädt interessierte Besucher dazu ein, sich selbst ein Bild zu machen, wie der perfekte Druck entsteht. Zentrale Anlaufstelle während des Festivals hierfür ist das Creative Center im Zingster Kurhaus. Experten stehen mit Rat und Tat zur Seite, um alle Fragen rund um den Druck – seien es professionelle Fine-Art-Prints oder auch Urlaubsfotos für zu Hause – zu beantworten.

Epson Vortrag „Drohnenfotografie mit Smart-Glasses Moverio BT-300“, Kurhaus, Mo, 22.5.2017, 10.00 Uhr
Dieser Vortrag gibt eine Einführung in die Drohnenfotografie mit einer smarten Brille, der Epson Moverio BT-300. Die Idee: Copter-Piloten sehen „durch die Augen“ der Kamera und haben somit die Bilder direkt vor Ihren Augen statt „nur“ auf dem mobilen Bildschirm. Die Augmented Reality-Brille macht es möglich, gleichzeitig das Kamerabild und den Multicopter im Flug zu verfolgen. Die Vorführung wird mit DJI Multicoptern und der Moverio BT-300 stattfinden. Keine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Epson Printstudio, zertifiziert von Epson als Digigraphie-Printstudio für Fine-Art-Printing, Max-Hünten-Haus
Für Fotografen, Workshop-Teilnehmer und auch Urlaubsgäste wurde diese Einrichtung im Max Hünten Haus geschaffen. Hier ist die Fotografie zu Hause. Im Printstudio wird ein umfangreicher Service rund um das Bild geboten. Workshop-Ergebnisse, Ausstellungen, aber auch Drucke von DIN A5 bis XXL werden auf hochwertigen Papieren realisiert.

Epson Digigraphie-Galerie, Vernissage: Sonntag, 21. Mai 2017, 11.00 Uhr
Auch in diesem Jahr treffen Digigraphie-Künstler aus ganz Deutschland zusammen. Rund 20 Fotografen präsentieren ihre Werte in der Epson Digigraphie Galerie in der Seestraße. Digigraphie ist ein Verfahren und gleichzeitig ein Gütesiegel, um Werke hochwertig nach einheitlichen Qualitätsstandards zu drucken und die Echtheit von digitalen Kunstwerken zu bestätigen.

Festival-T-Shirt
Das Festival-T-Shirt wird in Zingst mit einem Textildrucker von Epson direkt live vor Ort bedruckt. Epson setzte für den T-Shirt-Druck seinen Textildirektdrucker Epson SureColor SC-F2000 ein. Der Druck ist qualitativ hochwertig und kann vor Ort sehr schnell umgesetzt werden. Der Epson SureColor SC-F2000 wurde nach Oeko-Tex Standard 100 zertifiziert.

Mein Bild für Zingst: Garagentore
Ein ganz besonderes Projekt im Rahmen des Festivals ist auch in diesem Jahr die Aktion „Mein Bild für Zingst“. Zingster Einwohner können hier ihre Garagentore mit Fotomotiven verkleiden lassen – printed by Epson.

Multivisionsshows und „horizonte kino“ (Termine siehe Veranstaltungskalender)
Perfektion in der Projektion für Fotografen. Auch in der Multimediahalle setzt Epson seine neuen Installationsprojektoren für Multimediavisionsshows ein. Die Laser-Installationsprojektoren der Reihe EB-L eignen sich besonders für große Veranstaltungsräume. Dabei stellen sie eine herausragende Bildqualität und optimale Präsentationen bei schneller Einrichtung sicher.

Epson Digigraphie
Epson bietet mit der Digigraphie ein Gütesiegel, das Künstlern, Galerien, Museen und Kunstsammlern Qualität und Sicherheit bei Kunstwerken garantiert. Digigraphie beschreibt dabei ein zertifiziertes Verfahren für den digitalen Kunstdruck. Digitale Werke wie beispielsweise Fotografien werden unter strengen, einheitlichen Produktionsstandards in limitierter Auflage gedruckt und durch den Künstler legitimiert.

Änderungen vorbehalten.

Fotonachrichten 05 / 2017

1 Kommentare

Zingst ist wirklich eine Reise wert. Faszinierende Bilderschauen in beeindruckender Qualität gedruckt!

Georg Schuh

von Georg Schuh
27. Mai 2017, 00:57:14 Uhr

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden