Die dritte Dimension - FUJIFILM 3D Fotoprint-Service gestartet

Das "FINEPIX REAL 3D System" von FUJIFILM hat nicht nur in Fachkreisen für viel Aufmerksamkeit gesorgt. Seit Anfang Oktober sind bereits die 3D Digitalkamera "FINEPIX REAL 3D W1" und der 3D digitale Bilderrahmen "FINEPIX REAL 3D V1" im Handel verfügbar. Nun ist auch der FUJIFILM 3D Fotoprint-Service gestartet und rundet den Einstieg in ein dreidimensionales Seherlebnis ab. Durch ein spezielles Druckverfahren und das verwendete Lentikular-Material entstehen Fotoprints mit 3D-Effekt - ganz ohne zusätzliche Hilfsmittel.

Über die Internetseite www.FujifilmReal3D.com können ab sofort die eigenen 3D-Aufnahmen der "FINEPIX REAL 3D W1" ganz unkompliziert und in hoher Qualität als 3D-Fotoprints bestellt werden. Die 3D-Fotos sind in den Größen 152x102mm und 179x127mm erhältlich.

Neben der reinen Bestellfunktion bietet die Internetseite www.FujifilmReal3D.com außerdem noch jede Menge Tipps und Hinweise, um die bestmöglichen Ergebnisse für seine 3D Bilder zu erzielen. Die 3D Fotos werden in der Regel innerhalb von 10 Geschäftstagen versandt. Der Postweg kann dann weitere 10 Tage dauern.
 

Fotonachrichten 11 / 2009

48 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden