FotoWare Roadshow 2010 - Restplätze noch verfügbar

FotoWare veranstaltet mit Vertriebspartnern zwischen dem 13. und 30. April 2010 in acht deutschen Städten Seminare unter dem Titel „Das digitale Bildarchiv“. Das kostenfreie Seminar führt die Teilnehmer in das Thema Digital Asset Management ein und vermittelt Grundlagenwissen zum Aufbau eines solchen Systems. Die Veranstaltung richtet sich an PR-/Marketing-Profis sowie IT-Entscheider aus Unternehmen und Verwaltungen. Für die Events in Stuttgart, Hannover, Frankfurt, Hamburg und Leipzig stehen Interessenten noch Restplätze zur Verfügung.

Wer kennt es nicht: Sie müssen schnell ein Bild, ein Logo oder druckfähige Bilder bereitstellen. Aber die Fotos sind nicht auffindbar, im falschen Format, sind zu hell, zu dunkel, der Bildausschnitt zu groß oder das Motiv ist unscharf. Die strukturierte Ablage von Bilddaten in Dateisystemen und die manuelle Bearbeitung einzelner Fotos sind zeitaufwendig und nahezu unüberschaubar.

Dank spezieller Software, die diese Aufgaben per Mausklick für erledigen, ist das heute jedoch kein Problem mehr. Wer z. B. Bilder für seine Pressearbeit, für die technische Dokumentation oder für die Mitarbeiterzeitschrift einsetzt, benötigt eine Software die über die wichtigsten Funktionen und Werkzeuge für ein professionelles Bildmanagement verfügt. FotoWare vermittelt den Teilnehmern des Seminars alles Wissenswerte über die Grundfunktionen des Digital Asset Managements (DAM) und informiert zudem über Bildformate, Bildgrößen, Druckauflösungen sowie Presse-Standards zur Verschlagwortung etc.

Vor dem Hintergrund des immensen Wachstums globaler Kommunikation über das Web, werden jene Unternehmen einen Vorteil gegenüber ihren Mitbewerbern haben, die in der Lage sind, ihre digitalen Assets effektiv zu produzieren, zu organisieren und zu verteilen. Egal, ob Assets intern oder extern verteilt werden sollen, ein DAM-System bietet die Möglichkeit, mit einer großen Anzahl von Assets zu arbeiten, sie in Projekten zu verwalten und schnell mit Kollegen und Partnern gemeinsam zu nutzen.

Termine mit Restplätzen für interessierte Teilnehmer:
13. April 2010 in Stuttgart
15. April 2010 in Hannover
22. April 2010 in Frankfurt
27. April 2010 in Hamburg
30. April 2010 in Leipzig

Seminar-Anmeldeformular:
www.fotoware.com/documents/Seminare2010.pdf

Fotonachrichten 03 / 2010

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden