Fotowettbewerb zugunsten von Kindern in Bolivien

CEWE und die SOS-Kinderdörfer weltweit suchen das schönste Foto zum Thema „Lebensfreude“

Fotowettbewerb zugunsten von Kindern in Bolivien

Ein Lächeln sagt mehr als tausend Worte und wird universell verstanden. Deshalb haben CEWE und die SOS-Kinderdörfer weltweit „Lebensfreude“ zum Thema des diesjährigen Fotowettbewerbs gemacht. Noch bis zum 31. Oktober 2017 können Portraits besonderer Menschen, berührende Begegnungen oder andere, herzerwärmende Momente zum Fotowettbewerb „Lebensfreude“ eingereicht werden.

Versteigerung für Familien in Not

Die drei schönsten Motive werden in einer Ausstellung gezeigt und versteigert. Der Erlös kommt Kindern in Bolivien zugute. Im dortigen SOS-Sozialzentrum in Tarija werden Familien in Not dabei unterstützt, ihr Leben wieder selbstständig führen zu können, damit die Kinder nicht zu Sozialwaisen werden.

Attraktive Preise

Die Fotografen der zehn besten Bilder werden prämiert. Als Hauptgewinn winkt ein Kurzurlaub im Familien-Landhotel STERN für zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder bis elf Jahre. Der zweite Sieger erhält eine Fotoausrüstung im Wert von 500 Euro und der Drittplatzierte zwei Karten für ein Wochenende auf Horizonte Zingst 2018. Alle Gewinner erhalten zudem jeweils einen Gutschein für CEWE Fotoprodukte.

Mehr Informationen unter:

Fotonachrichten 07 / 2017

2 Kommentare

Danke für den Hinweis - Hier der Link zum Fotowettbewerb https://contest.cewe-fotobuch.de/lebensfreude-2017

Prophoto-Team

von Prophoto-Team
20. Juli 2017, 08:01:19 Uhr

Schade, dass es hier keinen Link zum Wettbewerb selbst gibt, und dass auch auf der cewe-Seite nichts zu finden ist. Dort sind wohl Informationen zum sozialen Engagement von Cewe zu finden, auch über jene, die zugunsten der SOS Kinderdörfer weltweit betrieben werden, doch nach dem erwähntenFotowettbewerb sucht man vergebens.

Werner Gstrein

von Werner Gstrein
20. Juli 2017, 07:32:07 Uhr

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden