Leica Camera unterstützt Sky Arts bei der Suche nach dem „Master of Photography“ 2017

Leica Camera unterstützt Sky Arts bei der Suche nach dem „Master of Photography“ 2017 Bildgalerie betrachten

Die europäische TV-Talentshow für Profi- und ambitionierte Amateur-Fotografen geht mit der Leica Camera AG als exklusivem Technologiepartner in die zweite Runde.

Nach dem großen Erfolg der ersten Staffel wird nun die Fortsetzung der TV-Talentshow „Master of Photography“ von Sky Arts ab dem 25. Mai 2017 in Italien auf Sky Arte HD, in Großbritannien und Irland auf Sky Arts sowie in Deutschland und Österreich auf Sky Arts HD ausgestrahlt. Auch bei der zweiten Staffel ist die Leica Camera AG erneut exklusiver Technologiepartner. Die einzigartige internationale Produktion will über das Medium Fernsehen die Fotografie in all ihren Ausdrucksformen fördern.

Zwölf Talente aus ganz Europa müssen über acht Folgen hinweg ihr fotografisches Können im Hinblick auf Kreativität, Instinkt und Vielseitigkeit unter Beweis stellen. Als exklusiver Technologiepartner stattet Leica die Fotografen mit hochwertigen Kameras und Objektiven „made in Germany“ aus. Alle Teilnehmer erhalten eine professionelle Ausrüstung bestehend aus Kameras, Objektiven und Zubehör. Mit Produkten wie der spiegellosen Systemkamera Leica SL, der digitalen Messsucherkamera Leica M-D sowie der kompakten Vollformatkamera Leica Q sind die zwölf Teilnehmer perfekt gerüstet für jede fotografische Herausforderung.

Für den Titel „Master of Photography“ stellen die Fotografen ihr Talent an unterschiedlichen Orten in Europa in verschiedenen Genres unter Beweis. Die Jury, bestehend aus den weltweit anerkannten Fotografen und Experten Caroline Hunter, Darcy Padilla und Oliviero Toscani bewertet die Arbeiten der Teilnehmer, um am Ende den „Master of Photography“ 2017 zu küren. Der Gewinner erhält ein Preisgeld von 150.000 Euro.

Weitere Informationen zu Sky Arts „Master of Photography“ sind erhältlich unter: http://www.masterofphotography.tv/de/.

Über Sky Arts HD

Sky Arts HD ist die neue Adresse für Kunst und Kultur in Deutschland und Österreich. Der Sender, der linear, aber auch über Sky On Demand und Sky Go verfügbar ist, präsentiert seit Juli 2016 die aufregende Kunst- und Kulturwelt in Reportagen und Dokumentationen mit Fokus auf Fotografie, Architektur, Urban Arts, bildenden Künsten, Literatur, Tanz, klassische Musik und Konzertübertragungen. Sky Arts ist im Vereinigten Königreich, Irland und Italien bereits seit Langem erfolgreicher Teil des Sky Programmportfolios. In Deutschland und Österreich ist Sky Arts HD im Sky Entertainment Paket enthalten. Alle Inhalte von Sky Arts sind zudem mit dem Entertainment Monatsticket des Streaming-Dienstes Sky Ticket verfügbar.

Der Sky Arts Production Hub hat sich auf die Entwicklung von paneuropäischen TV-Produktionen für alle Sky Märkte sowie auf lokale Auftragsproduktionen spezialisiert. Sky Arts mit seinen diversen Initiativen im Kunstbereich ist eines der ersten Projekte, das von der neuen europäischen Sky Gruppe vorangetrieben wird und beispielhaft für die damit verbundenen Möglichkeiten steht.

Änderungen vorbehalten.

Fotonachrichten 05 / 2017

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden