Leica Galerie Solms zeigt die Ausstellung „Shanghai“

Die Aufnahmen des englischen Photographen Adam Hinton, die im April 2008 in der Leica Galerie Solms im Werksgebäude der Leica Camera AG zu sehen sind, gehören zu einem Langzeitprojekt über die Herausforderungen, denen sich das heutige China auf dem Weg zur führenden Wirtschaftsnation der Welt zu stellen hat. Mehr und mehr wird in China produziert, und immer mehr wird demzufolge konsumiert, auch in China. Für die dortigen Einwohner bedeutet dies eine gewaltige Umstellung - vom Bauern zum Industriearbeiter zum Konsumenten oder vom in Gemeinschaft betriebenen Bauernhof zur Shopping Mall. Diese Entwicklung tritt in Shanghai besonders deutlich hervor.
 

Fotonachrichten 04 / 2008

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden