Photographie live erleben

Mehr als 3.000 Besucher werden am kommenden Wochenende in Münster wieder zum Photofestival im norddeutschen Raum erwartet. Am Freitag und Samstag (10. und 11. Oktober 2008) findet zum vierten Mal das fotoforum-Festival in der Halle Münsterland statt. Für 2008 haben die Veranstalter von der gleichnamigen Zeitschrift fotoforum das Programm mit spannenden Live-Multivisionen und großem kostenlosen Rahmenprogramm noch vielseitiger zusammengestellt als im Vorjahr. Von 4.000 auf 6.000 qm wurde die Fläche erweitert, auf denen die Besucher in der Halle Münsterland wieder Photographie live erleben können. Diesem Festivalmotto folgen auch die Live-Reportagen im Hauptprogramm am Samstag auf der Großbildleinwand im Congress-Saal. Hier berichten die Referenten hautnah und authentisch in faszinierenden Bildern von ihren außergewöhnlichen Reiseabenteuern vom Vermächtnis der Pharaonen in Ägypten, vom Zauber der grünen Insel Irland und von einer Überquerung der Alpen. Alle Referenten begeistern durch ihren lebendigen Vortragsstil und herausragende Photographie. Weitere Informationen unter: www.fotoforum.de
 

Fotonachrichten 10 / 2008

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden