Public Voting Hasselblad Masters 2009

Erstmalig ist jetzt eine öffentliche Wahl möglich
Die Top 100 Finalisten - jeweils 10 pro Kategorie - des renommierten Hasselblad Masters Awards 2009 sind ausgewählt worden. Die Finalisten und ihre eingereichten Fotografien können jetzt unter www.hasselblad.de, Masters Gallery 2009 angesehen - und, erstmalig öffentlich bis zum 15. Dezember 2009 gewählt werden. Aus über 2.300 Bewerbungen weltweit wurden facettenreiche und kreative Finalisten ausgewählt. Von Fotografen aus China, Japan, Russland, Dänemark, Schweden, Indien, Kanada, Italien, Österreich, Deutschland, den USA und weiteren Ländern wurden Fotografien ausgewählt, die die 10 Masters-Kategorien widerspiegeln: Architektur, Redaktionell, Mode / Beauty, Allgemeines, Landschaften / Natur, Portrait, Produkte, Nachwuchstalent und Hochzeiten /Soziales. „Wir sind sehr stolz auf die fotografische Qualität der eingereichten Arbeiten.“, so Christian Nørgaard, Hasselblad Photographer Relations Manager. „Es was eine große, schwierige Aufgabe, die 2.300 Teilnehmer auf die 100 Finalisten einzugrenzen.“ Dieses Jahr ist erstmalig eine öffentliche Wahl möglich. Eine spezielle Online Gallery - mit Wahlmöglichkeit - erlaubt es Besuchern der Hasselblad-Webseite ihren favorisierten Fotografen und die eingereichten Fotografien zu wählen. Die öffentliche Stimmabgabe wird wie ein zusätzliches „Jury Mitglied“ gewertet, die die Masters Jury unterstützt, die Semi-Finalisten und Finalisten auszuwählen. „Die 10 Gewinner werden am 1. Januar 2010 bekannt gegeben.“ fügt Christian Nørgaard hinzu. „Jeder der Gewinner hat dann die Möglichkeit vier Monate lang verblüffende Fotos mit dem Hasselblad-Equipment zu machen.“ Die Jury für den Hasselblad Masters Awards 2009 setzt sich aus von der Industrie hoch geschätzten Fotografen und Chefredakteuren der Fotopresse zusammen. Folgende Jury-Mitglieder bringen ihre langjährige Erfahrung und ihr Urteilsvermögen mit ein: Anton Corbijn, Efrem Raimondi, Joachim Ladefoged, Steve McCurry, Douglas Kirkland, Tim Flach, Ian Farrell, Danqing Wen, Guillaume Cuvillier, Hasse Persson, Xie Mo, Thomas Gerwers, Howard Bernstein, Peter Bialobrzeski und F.C. Gundlach.
 

Fotonachrichten 06 / 2009

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden