Toshiba bietet ab sofort mit der CAMILEO ADVENTURECAM Serie professionelle Tipps und Techniken für perfekte Home Videos

Neue kostenlose online Videokurse und digitales Handbuch für passionierte Home Video Liebhaber

Toshiba Europe GmbH ist mit CAMILEO ADVENTURECAM, einer Online-Serie von Videokursen, die Hobbyfilmern professionelle Tipps und Techniken bieten, um beeindruckende Homevideos zu kreieren, gestartet. Das Ziel von Toshiba ist es, sich mit diesen Kursen noch stärker für einfach zu bedienende Camcorder zu engagieren und den kreativen Umgang mit den selbst aufgenommenen Filmen zu fördern. Ergänzt wird dieses Programm durch einen herunterladbaren „Guide to Better Home Videos“. Hinter diesem Projekt steckt die Idee, die schnell wachsende Gemeinschaft der Homevideo Fans zu inspirieren als auch die Qualitätseigenschaften der Produktpalette 2009/2010 an Toshiba CAMILEO HD Camcordern zu präsentieren. Eine spezielle Website – www.camileo.eu/de – ermöglicht den freien Zugang zu den Online-Kursen und dem digitalen Handbuch.

„Der Gebrauch von Camcordern für den Dreh von Homevideos hat sich während der letzten zwei Jahre drastisch geändert,” betont Marco Perino, General Manager EMEA, Toshiba Digital Products and Services (DPS). “Heute wollen die Kunden kleine Kameras im Handtaschenformat um besondere Momente spontan einfangen zu können. Sie bevorzugen Camcorder, die einfach zu bedienen sind, ohne einen Kompromiss bei der Bildqualität eingehen zu müssen. Toshiba hat sich schnell auf diese veränderte Nachfrage eingestellt. Wir waren eines der ersten Unternehmen auf dem Markt mit einer breiten Produktpalette an praktischen, kleinen HD Camcordern, die sich jeder leisten kann. Als kleines Extra sind diese Produkte mit einer direkten YouTube upload Funktion ausgestattet.”

Die zehn online Videokurse und der Prolog des CAMILEO ADVENTURECAM Projekts wurden in Dubai gefilmt. Deshalb bieten die Videokurse spektakuläres Filmaterial, während praktische Tipps und Techniken demonstriert werden. Wie man zum Beispiel das größte Gebäude der Welt filmt; wie man Unter-Wasser-Aufnahmen macht; wie man einen Skifahrer filmt, der einen Abhang herunterfährt oder wie man eine nervenaufreibende Wildwasserfahrt aufnimmt. Neben diesen Demonstrationsvideos findet man zahlreiche praktische Tipps und Tricks, die Kunden einfach anwenden können um ihre eigenen Urlaubsvideos zu verbessern.

„Wir haben festgestellt, dass es für manche Videoliebhaber eine große Herausforderung darstellt, die vielen technischen Features zu nutzen, die auf den neuen HD Camcordern verfügbar sind,” sagt Marco Perino. „Unser Ziel ist es, mit den CAMILEO ADVENTURECAM Klassen den Leuten zu zeigen, wie sie das Beste aus ihrem Camcorder herausholen können ohne sie mit komplizierter Technologie zu verwirren. Bei Toshiba glauben wir, dass die Verbesserung der Homevideos viel mit Kreativität und Vorstellungskraft zu tun hat.” Dieses Wissen war auch der Grund für die Erstellung des praktischen CAMILEO ADVENTURECAM Guide to Better Home Videos, kostenlos zum Herunterladen unter www.camileo.eu/de erhältlich.

Heutzutage bietet die Toshiba Europe GmbH ein komplettes Portfolio von HD Camcordern an, sowohl in der klassischen Camcorder Form als auch im Pistolengriff Design. Alle Modelle bieten HD Auflösung, ein praktisches, kompaktes Design, Tools um Filme oder Fotos schnell online stellen zu können sowie eine in jeder Hinsicht einfache Handhabung zu einem besonders attraktiven Preis. Mehr Informationen zum aktuellen Portfolio sind zu finden unter www.toshiba-multimedia.com.
 

Fotonachrichten 11 / 2009

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden