Datacolor® startet Fotowettbewerb zum Thema Farbtupfer

Datacolor® hat den Fotowettbewerb zum Thema „Farbtupfer“ gestartet. Gesucht werden Bilder, die eine dominierende Farbe oder einen auffälligen Farbtupfer aufweisen. Das fotografische Genre ist dabei frei wählbar.

Datacolor® Fotowettbewerb

Der Wettbewerb wird in Kooperation mit Adobe und WHITE WALL durchgeführt und ist über die Website http://spyder.datacolor.com/farbtupfer/ oder über den Datacolor Facebook-Account erreichbar. Jeder Teilnehmer darf bis zu drei digitale Bilder beim Wettbewerb einreichen, der aus einem Publikums- und einem Juryvoting besteht, und kann damit einen der folgenden Preise gewinnen:

1. Platz: 1x Canon EOS 60D mit Canon EF 28mm 1:1,8 USM Objektiv im Wert von ca. 1000 €

2. Platz: 1x Spyder5CAPTURE PRO Koffer inklusive 90 Tage Testversion der Adobe Creative Cloud im Wert von 339 €

3. Platz: 1x Gutschein von WHITE WALL für einen ultraHD-Abzug unter Acrylglas in der Größe 60 × 40 cm inkl. Aluminium-Schiene zur Hängung und Versandkosten im Wert von 150 €

Preis des Publikums: 1x Jahres-Abo der Adobe Creative Cloud mit allen Applikationen im Wert von über 700 €

Die Teilnahme am Fotowettbewerb ist bis einschließlich 31. Januar 2017 möglich, Stimmen für den Preis des Publikums können bis zum 15. Februar abgegeben werden. Über die ersten drei Plätze entscheidet die Jury, bestehend aus

  • Laura Börner, Marketing Manager Affiliate & Kooperation bei WHITE WALL
  • Sven Doelle, Principal Business Development Manager bei Adobe
  • Jason Matias, Profi-Fotograf aus den USA
  • Ernst Thürnau, Marketing Manager EMA bei Datacolor

Sowohl die Jury-Wertung als auch der Preis des Publikums werden am 16. Februar 2017 bekannt gegeben.

„Als Unternehmen, das Farbmanagement-Lösungen für Fotografen anbietet, spielt Farbe für uns natürlich eine sehr große Rolle“, so Ernst Thürnau von Datacolor. „Farbe beeinflusst aber auch unsere Wahrnehmung und unser Empfinden stark, daher bin ich gespannt, welche Fotos und Farbtupfer die Teilnehmer einreichen. Ich freue mich, dass wir sowohl den amerikanischen Profi-Fotografen Jason Matias als auch Adobe und WHITE WALL als starke Partner für den Wettbewerb gewinnen konnten.“

Weitere Informationen zum Fotowettbewerb finden Interessierte unter http://spyder.datacolor.com/farbtupfer/.

Änderungen vorbehalten.

Fotonachrichten 12 / 2016

1 Kommentare

Wie ich festgestellt habe, kann jeder Teilnehmer auch für seine eigenen Fotos abstimmen!!! Davon machen diejenigen, die es festgestellt haben regen Gebrauch. Auch ich habe mich dazu leider hinreisen lassen! Im Nachhinein bin ich der Meinung, dass es dadurch zu einer großen Manipulation kommt und daher sollte vom Veranstalter der Publikumspreis annulliert werden!!!

Arnold Umlauf

von Arnold Umlauf
07. Januar 2017, 14:55:50 Uhr

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden