Update für Olympus SP-560 UZ

Ab sofort steht für die Olympus SP-560 UZ ein Firmware-Update auf die Version 3.1 zur Verfügung, das der 18-fach-Ultrazoom-Kamera die Steuerung kabelloser Blitzgeräte ermöglicht, und zwar der neuen kabellosen Blitzgeräte FL-50R und FL-36R, die mit der professionellen D-SLR E-3 eingeführt wurden. Vier Kanäle stehen für die Steuerung der externen Blitzgeräte zur Verfügung und sorgen so für die perfekte Ausleuchtung in allen Situationen. Der integrierte Blitz der SP-560 UZ fungiert einzig als Kontrolleinheit und hat keinen Einfluss auf die Belichtung. Das Firmware-Update wird über die im Lieferumfang enthaltene Olympus Master Software installiert. Dafür genügt der Anschluss der Kamera an den Computer via USB-Kabel und eine Internetverbindung. Einfach „Update Kamera-Funktion“ im Online-Service-Menü der Olympus Master Software auswählen und das Update startet direkt.
 

Fotonachrichten 01 / 2008

47 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden