Fototrend - Gigapixelbilder

Fototrend - Gigapixelbilder

Gigapixelbilder, was wörtlich eine Aufnahme von 1.000 Megapixel bedeutet, sind immer stärker im Kommen, was sicherlich auch in den technischen Voraussetzungen – Kamera, motorisierte Panoramenköpfe, Speicherkarten, Rechnerleistungen, Software – begründet liegt … zum Artikel »

Fotografieren von Osterfeuer

Fotografieren von Osterfeuer

Ostern gilt, neben Pfingsten und Weihnachten, als das älteste und höchste Fest der Christenheit. Verbunden mit dem beweglichen Fest – der Ostersonntag hängt vom Frühlingsvollmond ab, wobei der Frühlingsanfang festgelegt ist auf den 21. März und anders … zum Artikel »

Fotografie - Licht und Schatten

Fotografie - Licht und Schatten

Fotografieren – wir wissen es alle, bedeutet nichts anderes, als mit Licht zu malen. Wo Licht ist, ist auch Schatten und wo Schatten ist, ist auch Licht. Wäre dem nicht so, hätten alle Fotografen ein großes Problem, denn ihre Fotografien wären … zum Artikel »

Nachfotografie - Sternenbahnen

Nachfotografie - Sternenbahnen

Sterne üben eine große Faszination auf uns Menschen aus. Astronomisch gesehen ist ein Stern eine massereiche, selbstleuchtende Glaskugel, die durch ihre eigene Schwerkraft zusammengehalten wird und die an der Oberfläche 3.000 bis 20.000 … zum Artikel »

HDR-Fotografie - Worauf muss ich achten

HDR-Fotografie - Worauf muss ich achten

HDR-Fotografie ist der Renner und wie wir alle wissen, möchte man diesem Trend auch folgen. Auch, wenn HDR-Fotografien vielfach wegen ihrer Unnatürlichkeit in der Kritik stehen, so kann es genau dieser Punkt sein, warum der Fotograf so fotografiert … zum Artikel »

Silhouetten

Silhouetten

In der Fotografie beschreibt der Begriff Silhouette (frz. Umriss) im Allgemeinen die Kontur eines Körpers. Das Tolle an Silhouetten ist unter anderem, dass sie Sachverhalte anonym darstellen und dennoch Botschaften vermitteln, weshalb sie, beispielsweise … zum Artikel »