Farbwirkungen im Tagesverlauf

Farbwirkungen im Tagesverlauf

Eine Photographenregel besagt, daß man während der mittleren Tagesstunden in der Sonne oder im offenen Schatten photographieren sollte, um natürliche Farben im Bild zu erhalten. Wird diese Regel durchbrochen, zum Beispiel … zum Artikel »

Bewegte Meere

Bewegte Meere

Ein Moment ist immer in Bewegung, sei es der bunte Glitzerstreif am Horizont der Meere, das abstrakte Farbspiel des auf nächtlicher See dahin gleitenden Riesenfrachters oder die strahlende Luna, die leuchtend … zum Artikel »

Der Weg zum geraden Photo

Der Weg zum geraden Photo

Die Landschaft ist perfekt in Szene gesetzt, Nebelschwaden ziehen über das Meer, einzelne Sonnenstrahlen brechen durch und verbreiten eine traumhafte Morgenstimmung. Der Photograph ist um halb fünf aufgestanden … zum Artikel »

Der Schnappschuß

Der Schnappschuß

Der Schnappschuß ist als Begriff weithin bekannt, auch wenn er in den Anfängen der Photographie kaum eine Rolle spielte. Als Kameras noch mehrere Kilogramm wogen, der Aufbau viel Zeit in Anspruch nahm und das Photographieren … zum Artikel »