Fotoschule Zingst - freie Plätze in der Hochsaison

Frank Burger Bildgalerie betrachten Frank Burger

Von Vorbildern lernen – Attraktives Programm für Einsteiger und Fortgeschrittene

Die erfolgreiche Fotoschule Zingst hat allen Fotointeressierten etwas zu bieten. Ausgewiesene Experten und kreative Fotopädagogen setzen Maßstäbe in der Wissensvermittlung. Ob im Bereich von Technik-Know-how oder Ratgeber in Gestaltungsfragen, die Fotoschule Zingst verpflichtet für das jährlich wechselnde Programm die besten Kräfte. Dazu kommen ortskundige Kenner der Naturschönheiten, die als „Foto.Ranger“ in kleinen Gruppen auf den Weg zu interessanten Motiven und zur besseren Fotografie weisen. Der Leiter der Schule, Peter Prast, hat für Gäste in der Hochsaison vorausschauend noch freie Plätze reserviert.

Hier eine Auswahl des Angebotes:

Natur- und Landschaftsfotografie
Der begeisternde Schnappschuss
Erst denken, dann auf den Auslöser drücken. Mit Köpfchen und Kamera entstehen die schöneren Urlaubsbilder. Schon wieder unzufrieden mit den Urlaubsbildern? Dieser Workshop hilft in Theorie und Praxis. So macht Fotografieren Spaß.
Referent: Frank Burger
Termin: 27.07.2012 + 04.08.2012, jeweils 9-13 Uhr und 15 – 19 Uhr
Preis: 39 Euro

From Dusk till dawn – Fotonacht auf Rügen
Entlegene, spektakuläre Locations wie die Kreideküste Rügens in kontrastreichem Licht bei tiefstehender Sonne fotografieren. Die Magie des besonderen Lichtes an außergewöhnlichem Ort, macht den Reiz dieses Workshops aus.
Referent: Timm Allrich
Termin: 07. – 08.07.2012
Preis: 130 Euro

Die Urlaubsfreude im Foto
Was man weiß, was man wissen sollte. Jutta Engelage vermittelt das Knowhow für die schönste Form der Erinnerungen. Endlich Urlaub! Natürlich ist auch Ihre Kamera mit dabei. Aber vermitteln Ihre Bilder wirklich das, was Sie erlebt und gesehen haben? Damit die Fotoausbeute Ihren Vorstellungen entspricht, gibt es einiges zu beachten. Dieser Tagesworkshop bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre mitgebrachten Urlaubsfotos inhaltlich und technisch auf den Punkt zu bringen
Referentin: Jutta Engelage
Termin: Tagesworkshops 12.08., 15.08., 18.08.2012
Preis: 110 Euro

Bildgestaltung
Feminine Fotoerfahrung – Intuition trifft auf Technik
Fotografie von Frau zu Frau. Das Wissen und der Zugang zum zeitgemäßen Knowhow verbindet sich hier mit intuitiver Bildgestaltung. Frauen fotografieren oft „aus dem Bauch heraus“. Aber ohne ein Grundwissen der Funktionsweise der Kamera sind sie der zweifelsfrei guten Automatik ausgeliefert und haben nur gestalterischen Einfluss auf das Bildergebnis. Jutta Engelage vermittelt die wesentlichen Kenntnisse der digitalen Fotografie und erklärt die wichtigsten Einstellungen der Kamera.
Referentin: Jutta Engelage
Termin: 13. – 14.08.2012 und 16. – 17.08.2012
Preis: 149 Euro

Machen Sie mehr aus Ihrer Kamera
Grundlagen der digitalen Spiegelreflex-Fotografie. Was die Gebrauchsanweisung nicht vermitteln kann. Welche Funktionen meiner Kamera kann ich wie am besten nutzen? Was bedeuten Blende und Verschlusszeit? Was ist Weißabgleich? Wie stelle ich selektiv scharf? Welche Gestaltungsregeln helfen mir beim Bildaufbau? All dies soll mit dem Fokus auf die Praxis trainiert werden. Ein kompakter Grundlagenkurs, bei dem es keine dummen Fragen gibt – nur hilfreiche Antworten.
Referent: Reiner Lorenz
Termin: 28. – 29.07.2012 P
Preis: 190 Euro

Fotografieren und Präsentieren
Der Fotoworkshop »Fotografieren und Präsentieren« vermittelt Grundlagen der Kameratechnik – praktische Fotografie und Präsentation. Was kann ich alles mit meiner Kamera machen? Wie fotografiere ich am Besten? Bilder speichern, Bilder zeigen – all das Lernen in einem einleitenden Fotoworkshop. Peter Prast, erfahrener und geduldiger Fotograf und Leiter der Fotoschule Zingst, erläutert anschaulich digitale Kamerasysteme und den Aufbau der Kamera. Nach der Bildbearbeitung erstellt jeder Workshopteilnehmer seine Diaschau. Und voilà – schon kann man seine Fotografien fast wie ein Profi zeigen. Import der Bilder in die Verwaltungs- und Bearbeitungssoftware Lightroom
Referent: Peter Prast
Termin: 23.08.2012
Preis: 45 Euro

Interessenten finden Rat bei Fragen zur richtigen Auswahl der Workshops und zur Buchung im Max Hünten Haus und unter der Hotline 038232.165121 Mehr Infos unter www.erlebniswelt-fotografie-zingst.de

Fotoseminare & Fotoreisen 06 / 2012

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden