Fotoworkshop mit High-End-Filtersystem für den professionellen Einsatz

© Uwe Statz
© Uwe Statz
Isarfoto Bothe, innovativer Fachbetreuer und Ausrüster ambitionierter Fotografen in Deutschland, veranstaltet von 23. bis 26. Juli 2015 den Fotoworkshop „Fotografieren mit Filtereinsatz“, ein Workshop mit Fotograf Uwe Statz in der ungewöhnlichen Felslandschaft der Fränkischen Schweiz, bei dem verschiedene Filterarten in einer Bandbreite an Landschaftsformationen ausprobiert werden.

In einer kleinen Gruppe von bis zu zehn Teilnehmern können sich Fotobegeisterte in einer ungewöhnlichen Felslandschaft mit vielfältigen Filterthemen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade und fotografischer Herausforderungen ausprobieren. Workshop-Leiter und Fotograf Uwe Statz wird Möglichkeiten und Techniken aufzeigen, die zu Bildern führen, die sich durch gesteuerte Bewegungsunschärfe hervorheben. Dabei sind für Uwe Statz ND-Filter (Neutraldichtefilter) für Langzeitbelichtungen essenziell. Am ersten Tag gehen die Teilnehmer auf Fotowanderung ums Wallberla (Kultberg der Franken) mit Schwerpunkt auf den gezielten Filtereinsatz in der Landschaftsfotografie. Der zweite Tag konzentriert sich auf Makrofotografie und Landschaftsfotografie mit Filtereinsatz in Wiesenttal oder im Ailsbachtal mit Gasthofbesuch. Am Sonntag wird in der Umgebung des Gasthofes fotografiert. Die Abende werden zusammen in entspannter Runde mit Bildbesprechungen und Diskussionen verbracht.

Die Fränkische Schweiz in Oberfranken/Bayern

© Uwe Statz
© Uwe Statz
Die Fränkische Schweiz ist geprägt durch die Kalk- und Dolomitfelsen des Weißen Jura, durch markante Felsformationen und eine außergewöhnliche Fauna und Flora sowie besondere Kulturstätten und Bräuche. Leihausrüstung, wie Stative und Köpfe von Manfrotto, werden von Uwe Statz gestellt. Verschiedene Filtersysteme und Filter von Lensinghouse werden zum Testen von Isarfoto Bothe zur Verfügung gestellt.

Als Unterkünfte stehen Zimmmer in Gößweinstein im Gasthof „Fränkische Schweiz“ und den umliegenden Gasthäusern zur Verfügung – Familienbetriebe mit Charme mit alteingesessenen Biergärten und guter fränkischer Küche zu niedrigen Preisen.

Workshop-Leitung Uwe Statz

© Uwe Statz
© Uwe Statz
Uwe Statz ist ein Fotograf mit Perfektionsanspruch und kreativer Experimentierfreude. Er ist seit Jahren neben seiner Arbeit als selbstständiger Fotograf für namhafte Firmen tätig. Seine Workshops sind geprägt von seiner Liebe zum Detail, seiner Kreativität und seiner Experimentierfreude.

Angaben zur Buchung

Die Anmeldung zum Workshop kann über die Website der Isarfoto Academy erfolgen sowie direkt per E-Mail an claudia@isarfoto-academy.com oder telefonisch unter +49 (0)8178-1311. Die Teilnahmegebühr für den Workshop beträgt EUR 395,- pro Person ohne Hotelübernachtung. Die Zimmerbuchung erfolgt direkt beim Gasthof „Fränkische Schweiz“ über die Website des Hotels oder telefonisch unter +49 (0)9242-290. Unter dem Stichwort „Foto Workshop Uwe Statz“ können Workshop-Teilnehmer die Zimmer zu einem Preis von EUR 26,— bis EUR 30,— pro Person und Nacht buchen inklusive Frühstück.

Änderungen vorbehalten. (www.isarfoto.de)

Fotoseminare & Fotoreisen 05 / 2015

6 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden