Location - Suchen und finden

Fotografen suchen ständig die Herausforderung, wie beispielsweise das Fotografieren von Personen im Freien an außergewöhnlichen Orten. Wichtig ist es, schon vor dem Shooting die passende Location zu finden … zum Artikel »

Graufilter

Graufilter – sie sind neutral eingefärbt, damit die Farbwiedergabe nicht verfälscht wird – kommen dann zum Einsatz, wenn es darum geht, die Belichtungszeit künstlich zu verlängern. Gerade, wenn das Aufnahmelicht zu hell ist und die Abblendmöglichkeit des Objektivs … zum Artikel »

Batteriehandgriffe

Batteriehandgriffe, die für zahlreiche Kameramodelle angeboten werden, bieten zumeist Platz für zwei Akkus und einen Hochformatgriff mit Auslöser. Kommen größere Optiken zum Einsatz, so wird das Handling der Kamera … zum Artikel »

Blitzauslöser

Unterschieden wird zwischen Blitzauslöser auf Infrarotbasis und welchen mittels Funkfernsteuerung, die Sichtkontakt zum Blitz benötigen. Dazu wird ein kleiner Sender an der Kamera – meistens am Blitzschuh … zum Artikel »

Farbverfälschungen - Wo ist nur das Blau

Wer kennt es nicht: Das Wetter ist traumhaft und das Himmelsblau soll in seiner ganzen Anmutung farbgetreu abgebildet werden. Oftmals ist die Enttäuschung groß, denn aus dem saftigen Blau ist ein ungewolltes Türkis geworden … zum Artikel »

Blendensterne

Lichtquellen oder helle Reflexe im Blickfeld der Kamera sind für eine ganze Reihe unterschiedlicher optischer Artefakte verantwortlich. So auch für die sogenannten Blendensterne. Diese können bei hellen Lichtquellen … zum Artikel »

Blendenflecke

Lichtquellen oder helle Reflexe im Blickfeld der Kamera sind für eine ganze Reihe unterschiedlicher optischer Artefakte verantwortlich, so auch für die sogenannten Blendeflecke. Diese treten bevorzugt bei Gegenlichtaufnahmen … zum Artikel »

Streiflicht

Das Fotografieren bei Streiflicht beschert Motiven eine hohe plastische Wirkung. Das Licht trifft in einem sehr flachen Winkel auf die Oberfläche. Dadurch werfen selbst flachste Erhebungen deutliche Schatten … zum Artikel »

Mehrfachbelichtung - der Kreativität freien Raum geben

Mehrfachbelichtungen, auch gerne als Doppelbelichtung bezeichnet, haben nichts mit einem HDR- oder einem DRI-Foto zu tun. Generell unterscheidet man zwei Arten von Mehrfachbelichtungen. Die eine vermittelt einen sehr realen Eindruck, während die andere vollkommen surreal ist und in keinem Fall der Wirklichkeit entspricht. … zum Artikel »

Leitzahl

Von der Kamera steuerbare, externe Blitzgeräte sind für Fotografen, die unabhängig vom vorhandenen Licht, durch eine individuelle Lichtführung, ihre Kreativität zum Ausdruck bringen möchten, unverzichtbar geworden. Sie dienen längst nicht mehr nur zum Ersatz oder zur Unterstützung des Sonnenlichts. … zum Artikel »

MRC-Vergütung | MRC

Die von Schneider-Kreuznach entwickelte MRC-Vergütung („Multi Resistant Coating“) wird bei Aufnahmeobjektiven sowie B+W Filtern verwendet. Sie sorgt für eine perfekte Entspiegelung, brillante Farben sowie hohen Kontrast … zum Artikel »

Superteleobjektive - Fokus Preset

Superteleobjektive verfügen über eine Reihe zusätzlicher Ausstattungsmerkmale. Eines davon ist Fokus Preset. Ist dieses eingeschaltet, so können Anwender eine bestimmte Fokusentfernung speichern … zum Artikel »