Lichtmessung

Bei starken Lichtkontrasten liefert die Integralmessung nicht immer das gewünschte Ergebnis. Die Spotmessung oder die mittenbetonte Integralmessung sind hier als Lichtmessung besser geeignet. Beim Anmessen … zum Artikel »

Makroobjektive

Makroobjektive bieten durch überlange Schneckengänge ohne weiteres Zubehör die Möglichkeit, einen Abbildungsmaßstab von 1:1 (bezogen auf das Kleinbildformat) zu erreichen. Sie sind in ihren Abbildungseigenschaften … zum Artikel »

Nachtaufnahmen

Vielfach kann es bei Nachtaufnahmen zu Problemen mit der Fokussierung kommen. Vermeiden lässt sich dies, indem die manuelle Fokussierung gewählt oder bei größeren Entfernungen auf … zum Artikel »

Bildwinkel und Sensorgröße

Der von einem Objektiv erfasste Bildwinkel hängt von der Sensorgröße ebenso wie von der Brennweite ab: Eine Normalbrennweite entspricht jeweils der Sensordiagonalen. Mit kleiner werdenden … zum Artikel »

Smearing

Als Smearing werden helle senkrechte Linien bezeichnet, die sich dort zeigen, wo helle Lichtquellen, wie die Sonne oder Lampen, im Bild sind. Diese Artefakte entstehen … zum Artikel »

Purple Fringing

Als Purple Fringing werden in der Photographie lila Farbsäume bezeichnet, die sich um sehr helle Bildbereiche bilden können. Sie treten vornehmlich dann auf, wenn sehr … zum Artikel »

Farbreduktion

Monochrome Aufnahmen beziehungsweise Photographien, in denen nur wenige Abstufungen einer Farbe verankert sind, können ein Motiv verstärken oder vereinfachen. Der Landschaftsphotograph hat bis auf die … zum Artikel »

Filter - Schwarzweißfotografie

In der Schwarzweißfotografie sind farbige Filter oftmals ein MUSS, um zu herausragenden Bildern zu gelangen. Filter können Tonwerte trennen oder harmonisieren, den Kontrast verstärken oder … zum Artikel »

Bildgestaltung

Gute Photographien sind eine Kombination aus Motiv, Bildidee, technischer Perfektion und überzeugender Bildgestaltung. Als erste Regel für letzteres gilt, dass es keine Regeln gibt. Während … zum Artikel »