Gesichtserkennung

Kameras verfügen über zahlreiche Features, die man sich als Fotograf zunutze machen sollte. Ein sehr hilfreiches Feature ist die Gesichtserkennung, die zum Beispiel bei Gruppenaufnahmen sehr nützlich ist. Die Kamera erkennt automatisch Gesichter, stellt auf diese scharf und wählt die optimalen Bildparameter, wie Belichtung und Weißabgleich, für die bestmögliche Wiedergabe der Hautfarbe oder beispielsweise Farbverläufe.

Fototipps kurz und prägnant 09 / 2013

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden