Lensbaby - Der andere Schärfencharakter

Lensbaby, anfänglich vor rund acht Jahren von der Fachwelt belächelt, garantieren Fotografen einen ungewöhnlichen Schärfencharakter und damit einen ganz anderen Bildcharakter. Zunächst muss man sich von Gewohntem also lösen, wenn die Entscheidung auf Lensbaby fällt, das unseres Erachtens ein absolut brauchbares Werkzeug beispielsweise in der Landschaftsfotografie und im Nahbereich ist. Durch die besondere Objektivkonstruktion zeichnet das Objektiv nur in der Bildmitte scharf – zu den Rändern hin wird alles weich und unscharf. Fotografen haben die Option, den scharfen Bereich im Bild durch den flexiblen Tubus nahezu beliebig im Bild zu platzieren.

Fototipps kurz und prägnant 04 / 2013

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden