Normal-, Makro- und Mikrofotografie

Wenn der Abbildungsmaßstab kleiner ist als 1:10, sprechen wir von der Normalfotografie. Die Makrofotografie erstreckt sich im Bereich eines Abbildungsmaßstabes von 1:10 bis 10:1. Bei noch größerem Abbildungsmaßstab (größer als 10:1) handelt es sich um Mikrofotografie, die nur noch mit Lupenobjektiven oder Mikroskopen zu realisieren ist.
 

Fototipps kurz und prägnant 07 / 2007

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden