Stitching

Der englische Begriff Stitching bedeutet „nähen“ oder „zusammenfügen“ und bezeichnet in der Photographie das Erstellen einer einzigen großen Aufnahme aus mehreren Einzelaufnahmen. Inzwischen gibt es zahlreiche Programme, mit denen Einzelaufnahmen komfortabel zu einer Aufnahme zusammengefügt werden können. Auch Photoshop bietet in der Version CS 3 ein überarbeitetes Werkzeug unter dem Namen Photomerge.
 

Fototipps kurz und prägnant 03 / 2008

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden