Bildgestaltung - Hintergrund

Als Fotograf sollte unser Augenmerk immer auch auf dem Hintergrund liegen – dieser bestimmt maßgeblich die Qualität von Aufnahmen. Wir alle kennen Porträtaufnahmen in den eigenen vier Wänden, wo den Abgelichteten beispielsweise Blumen aus dem Kopf wachsen, weil sie vor einer Vase fotografiert wurden. Ob nun in der Porträt- oder beispielsweise in der Landschaftsfotografie entscheidet der Hintergrund über die Bildwirkung. Einige Fotografen gehen sogar so weit, dass sie bei ihren Fototouren zunächst nach dem Hintergrund Ausschau halten und dann nach dem passenden Vordergrund suchen. Sicherlich ist das auch ein möglicher Weg für einen gelungenen Bildaufbau.

Fototipps kurz und prägnant 11 / 2014

33 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden