Blitzen - Das Spiel mit den Farben

Der Blitz gehört zur Fotografie wie jetzt im digitalen Zeitalter beispielsweise der Sensor. In der Regel kommt er bei ungünstigen Lichtsituationen oder wenn man Motive aufhellen möchte zum Einsatz. Mit dem Blitz können Motive aber auch eingefärbt werden, die dadurch ganz anders zur Geltung gebracht werden. Im Fotohandel gibt es farbige Filteraufsätze für Systemblitze. Diese Folien können einzeln oder auch in Kombination eingesetzt werden. Als Farbkombination bieten sich Komplementärkontraste oder auch Warm-Kalt-Kontraste an.

Fototipps kurz und prägnant 01 / 2015

14 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden