Foto-Filter-App Deep Art Effects - Fotografien in Gemälde verwandeln

Wer schon immer mal ein eigenes Kunstwerk besitzen wollte, wird wissen, wie zeitaufwendig und kostspielig das werden kann. Man muss stundenlang für ein Portrait stillsitzen oder viel Geld investieren, um ein schönes Gemälde zu erstehen. Mit Deep Art Effects sind diese Sorgen passé. Landschaftsbilder in Gemälde verwandeln, unterbelichteten Fotos tolle Farbeffekte verpassen oder Selfies das gewisse künstlerische Etwas verleihen – das und vieles mehr ermöglicht diese großartige Foto-Filter-App. Die App verbindet die beiden Bereiche Fotografie sowie klassische Kunst und ermöglicht es dem Nutzer, sein eigenes Foto in ein atemberaubendes Kunstwerk im Stil bekannter Künstler zu verwandeln – und das in wenigen Sekunden und dazu kostenlos!

Deep Art Effects

Deep Art Effects basiert auf der modernen Technologie der künstlichen Intelligenz. Die Entwickler nutzen neuronale Netzwerke, um den Stil und die Strukturen bekannter Kunstwerke zu analysieren sowie zu interpretieren und diese dann auf die Nutzerfotos zu übertragen. Die Bedienung ist dabei ganz einfach: Man öffnet die App, wählt das gewünschte Foto und tippt einen der rund 50 verschiedenen Filter an. Verfügbar sind Filter von berühmten Künstlern wie Dalí, Kandinsky, Picasso oder Van Gogh, sowie weltbekannte Stile wie Comic, Anime, Mosaik oder Bleistiftzeichnung. Die Intensität der Filter lässt sich beliebig verändern, sodass das bearbeitete Foto zum Beispiel nur in seinen Konturen an den Stil des betreffenden Künstlers erinnert.

Deep Art Effects
Man kann flexibel zwischen den verschiedenen Filtern hin und her springen und so lange ausprobieren, bis man den schönsten Filter für das jeweilige Foto gefunden hat. Wird ein Filter angetippt, liefert die App in wenigen Sekunden das Ergebnis. Informationen über die Filter, wie Künstlername oder Entstehungsjahr des Gemäldes, bietet Deep Art Effects über den kleinen Info-Button.

Deep Art Effects
Die kostenpflichtige Premiumversion bietet einige Zusatzfunktionen, so zum Beispiel das Entfernen des Wasserzeichens, das in der kostenlosen Version auf den Bildern erscheint, oder eine Auflösung der bearbeiteten Bilder in Full HD mit 1.920 Pixeln. Für diejenigen, die ihr Deep Art Effects Bild drucken und dafür eine noch höhere Auflösung, zum Beispiel für ein Poster, haben wollen, gibt es eine Print Funktion, die auch in der Basis App genutzt werden kann. Über diese kann für 1,19 € die Druckdatei in Ultra HD erworben werden, die nach Bezahlung mit dem Google Account automatisch auf das eigene Gerät heruntergeladen wird. Eine weitere interessante Premiumfunktion ist die Möglichkeit, die Originalfarben des Nutzerfotos beizubehalten und es nur mit dem Stil eines Kunstwerks zu bearbeiten. Die beschriebenen Funktionen lassen sich in den Einstellungen auswählen.

Deep Art Effects

Deep Art Effects
Nicht nur die Ergebnisse dieser App sind großartig, auch der Weg dahin macht unglaublich viel Spaß. Man kann sich stundenlang damit beschäftigen, verschiedene Motive und Kunststile auszuprobieren, mehrere Filter übereinander zu legen und so völlig neue Bilder entstehen zu lassen. Auch Schwarzweißfotos lassen sich wunderbar in farbenfrohe Gemälde umwandeln. Für ein einfacheres Handling der eigenen Kunstwerke kann man sich kostenlos registrieren und so alle bereits bearbeiteten Fotos in der Cloud speichern. Deep Art Effects hat außerdem eine sehr große weltweite Community auf den sozialen Netzwerken, mit der man seine Ergebnisse teilen und sich über verschiedene Themen austauschen kann.

Deep Art Effects

Deep Art Effects legt großen Wert auf Datenschutz. Nutzerfotos werden nach der Bearbeitung von den Servern gelöscht – damit hebt sich die App von anderen Filter-Apps ab, für die man oft die Bildrechte an das Unternehmen abgeben muss. Für Fragen und Anregungen, wenn man zum Beispiel einen neuen Kunststil vorschlagen möchte, gibt es einen sehr guten Kundensupport. In den Einstellungen der App gibt es die Möglichkeit, sich direkt mit den Entwicklern in Verbindung setzen.

Download Android-App: bit.ly/deeparteffects-android
Download IOS-App: bit.ly/deeparteffects-ios
Amazon Download: bit.ly/deeparteffects-amazon

Foto-App Besprechung iPhone / iPad 06 / 2017

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden