Prophoto GmbH

Bogen Imaging Kata R-Fotorucksäcke

Kata erweitert die R-Familie an professionellen Fotorucksäcken. Der neue R-104 bietet dank abnehmbarer Seitentaschen Platz für zusätzliches Zubehör. Zudem gibt es von Kata beim Kauf des Top-Sellers R-103 für kurze Zeit den Allwetterschutz E-702 kostenlos dazu.

Im Aktionszeitraum vom 1. Oktober 2009 bis 31. Januar 2010 wird jeder R-103 mit dem Allwetterschutz E-702 als Gratis-Zugabe ausgeliefert, was eine spürbare Ersparnis mit sich bringt. Der E-702 bietet einen optimierten Schutz bei Schmutz, Staub oder Regen. Er lässt sich leicht über die Kamera stülpen und mit den verstellbaren Schnüren befestigen. Das transparente Material ermöglicht jederzeit eine klare Sicht, die regulierbare Haube passt sich verschiedenen Objektivdurchmessern an. Der E-702 ist mit nahezu allen digitalen Spiegelreflexkameras mit Booster oder Griff einsetzbar.

Die Rucksäcke der Kata R-Serie sind für Fotografen konzipiert, die ihr professionelles Foto-Equipment sicher und flexibel tranportieren wollen. Die innovative TST-Technologie (Thermo Shield Technology) stellt einen optimalen Schutz bei geringstmöglichem Gewicht sicher. So zeichnen sich die Profi-Rucksäcke durch eine aus Super Nylon bestehende Rippenstruktur aus, die abrieb-, wasser- und staubfest ist und eine gute Haltbarkeit besitzt. Eine zweite Schutzschicht dämpft bei Stößen und Aufprall und isoliert umfassend gegen Kälte, Hitze und Feuchtigkeit. In der Kata R-Serie findet sich für jede Foto-Ausrüstung der passende Rucksack. Der Kata R-104 ist für die Aufnahme eines Pro DSLR-Gehäuses mit aufgesetztem Objektiv (bis zu 300 mm) und 4 bis 5 Wechselobjektive oder für den Transport eines DV-Camcorders gedacht. Als Alleinstellungsmerkmal innerhalb der R-Serie besitzt der Rucksack ein abnehmbares Fach für einen 17 Zoll Laptop sowie zwei abnehmbare Seitentaschen, die weiteres Foto-Zubehör oder persönliche Gegenstände aufnehmen können. Wird beides nicht benötigt, lassen sich Laptop-Fach und Außentaschen entfernen, was den Rucksack schlanker macht. Für einen hohen Tragekomfort sorgt das flexibel verstellbare Gurtsystem. Praxisorientiert präsentiert sich auch das Bedienkonzept der R-Serie: neben dem umlaufenden Reißverschluss des Hauptfachs gibt es einen weiteren, der nur die Kammer mit der Kamera öffnet. Auf diese Weise gelangt man schnell und sicher an Kamera oder Camcorder, ohne den Rest der Ausrüstung freizulegen. Zahlreiche Trennwände mit Klettstreifen ermöglichen die individuelle Einteilung des Hauptfachs. Im Lieferumfang enthalten sind bei allen R-Rucksäcken ein Stativhalter, der sich entweder seitlich oder auf der Rückseite befestigen lässt, sowie die Allwetter-Schutzhülle, die dank zweiseitiger Ausstattung (schwarze und silberne Seite) den optimalen Einsatz bei Regen und Sonne sicher stellt.(www.bogenimaging.de)
 

Produktneuheiten 10 / 2009


Mainzer Landstraße 55 · 60329 Frankfurt am Main · Deutschland · Telefax: 0 69/23 65 21 · internet: www.prophoto-online.de · e-mail: info@prophoto-online.de