Erfinder der Fotografie, Prophoto Bildarchiv

1839

Am 18. November 1789, wurde in einem kleinen Ort nahe Paris der Mann geboren, den man 1839 als Erfinder der Fotografie stürmisch feierte und mit Ehren überhäufte: Louis Jacques Mandé Daguerre. Er war es, der erstmals ein praktikables fotografisches Verfahren vorstellte, das jedermann erlernen und ausüben konnte. Fast zwei Jahrzehnte blieb die Daguerreotypie das herrschende Fotoverfahren und das Entzücken eines Jahrhunderts.

Foto: pv

Erfinder der Fotografie, Prophoto Bildarchiv
142 Bewerten  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Bild abgegeben.

Bild kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden