Mikrofilm macht Fräulein Auskunft schneller, Prophoto Bildarchiv

1967

Dank Mikrofilm ist das "Fräulein Auskunft" bei der Bundespost viel schneller geworden: Jetzt genügt ein Drittel der bisherigen Zeit, um die gewünschte Auskunft über Rufnummer zu erhalten! Damit das "Fräulein vom Amt" nicht mehr mit den 28 dicken Telefonbüchern der Bundespost hantieren oder in Drehkarteien nachsehen muss, hat die Bundespost alle 4.6 Millionen westdeutschen Telefon-Anschlüsse auf Mikrofilm aufnehmen lassen, so dass "Fräulein Auskunft" jetzt mit Hilfe von speziellen Mikrofilm-Lesegeräten - wie hier in der Fernsprechauskunft Darmstadt - in wenigen Sekunden jede gewünschte Telefonnummer ermitteln kann.


Foto: pv/Minox

Mikrofilm macht Fräulein Auskunft schneller, Prophoto Bildarchiv
0 Bewerten  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Bild abgegeben.

Bild kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden