Medizin verbraucht die meisten röntgenfilme, Prophoto Bildarchiv

1967

Röntgenfilme im Werte von über 70 Millionen DM wurden 1966 in der Bundesrepublik verbraucht. Die Medizin ist der weitaus größte Röntgen-Kunde: Von fünf Röntgenfilmen wurden jeweils vier für medizinische Zwecke benutzt.
Hier ein Röntgen-Experte bei der Beurteilung von Aufnahmen am Schaukasten im Agfa-Gevaert-Technikum in München, wo Radiologen und Röntgenassistenten ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen können.

Medizin verbraucht die meisten röntgenfilme, Prophoto Bildarchiv
0 Bewerten  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Bild abgegeben.

Bild kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden