Shuttle im Huckepack, Prophoto Bildarchiv

1983

Am 28. November ist es voraussichtlich so weit. Das Space Shuttle mit dem europäischen Spacelab an Board soll endgültig starten. In der Atmosphäre ist das Shuttle nur für den antriebslosen Gleitflug geeignet. Soll es von einem entfernten Landeplatz wieder zurück zum Ort des Starts nach Florida fliegen, so kann es dies nicht aus eigener Kraft tun, sondern wird, wie auf diesem Bild zu sehen, "huckepack" auf dem Rücken einer Boeing 747 dorthin transportiert. Die Aufnahme, mit einem Teleobjektiv gemacht, konzentriert sich auf das Shuttle, vom Jumbo ist nur die Nase mit der Flugzeugkanzel zu sehen. Bilder ganz anderer Art wird die Zeiss-Kamera liefern, die beim ersten Einsatz des europäischen Weltraum-Labors Spacelab aus 250 km Höhe Fotos der Erdoberfläche mit einem Auflösungsvermögen von ca 30 m machen soll.

Foto: pv/Ronald Vederilla

Shuttle im Huckepack, Prophoto Bildarchiv
0 Bewerten  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Bild abgegeben.

Bild kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden