photokina 2010 kooperiert mit Lufthansa und Deutsche Bahn

photokina 2010 kooperiert  mit Lufthansa und Deutsche Bahn Bildgalerie betrachten

Die 31. photokina öffnet vom 21. bis 26. September 2010 ihre Pforten und bietet den Besuchern und Ausstellern einen ganz besonderen Service: Lufthansa ist die offizielle Airline der photokina 2010, die den Besuchern aus über 250 ausländischen Städten in 100 Ländern exklusive Sonderkonditionen anbietet. Zusätzlich zu den ermäßigten Flugtickets der Lufthansa können Bahnreisende mit vergünstigten Zugtickets der Deutschen Bahn zur photokina reisen.

Flugverbindungen aus dem Ausland nach Köln, Düsseldorf oder Frankfurt können ab sofort für den Reisezeitraum 14. September – 3. Oktober 2010 online auf http://www.lufthansa.com/de/de/Lufthansa-Meetings-und-Events
gebucht werden. Nach Eingabe des Zugangscodes „DEAPQ“ wird automatisch der Preisnachlass verrechnet oder darüber hinausgehende attraktive Promotionangebote angezeigt.

Für Bahnreisende bietet die Koelnmesse in Kooperation mit der Deutschen Bahn bundesweit Fahrscheine zum Bahnhof Köln Messe/Deutz zu Sonderpreisen ab 99 Euro an. Die Buchungen können online unter www.photokina.de oder telefonisch über die Verkaufsstelle der Hotline der Deutschen Bahn GmbH (DB Dialog): 01805/311153 unter dem Kennwort „photokina“ vorgenommen werden.

Die Kooperation mit den international renommierten Luftfahrt- und Bahnunternehmen ist ein weiteres Serviceangebot der Koelnmesse. Zusätzlich zu den vergünstigten Flug- und Zugtickets können über das Portal www.photokina.de besonders attraktive Hotelzimmerkontingente in Köln und Umgebung oder auch ein kompletter Reiseservice abgerufen werden. Auch bei der Beschaffung eines Visums ist die Koelnmesse gerne behilflich.

photokina 05 / 2010

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden