photokina 2012 - photokina academy

Burg Giebichenstein, Kunsthochschule Halle Bildgalerie betrachten

Burg Giebichenstein, Kunsthochschule Halle

15 Hochschulen präsentieren ihre Schaffenskraft
Facettenreiche Interpretation von „un/sichtbar“

Der Ausstellungsbereich photokina academy zählt seit 2006 zu den absoluten Highlights der photokina und so auch in 2012, wenn die World of Imaging vom 18. bis 23. September in Köln ihre Tore für die rund 180.000 erwarteten Besucher aus dem In- und Ausland öffnet. Unter dem Motto „un/sichtbar“ hatten die photokina-Veranstalter Koelnmesse und Photoindustrie-Verband gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Photographie Hochschulen aus dem In- und Ausland aufgerufen, sich mit ihren Arbeiten um eine der 15 begehrten Standflächen von „photokina academy 2012“ zu bewerben. Die Resonanz war beeindruckend – knapp 50 Universitäten,

Akademien, Fachhochschulen und private Fachschulen aus Deutschland und dem europäischen Ausland kamen dem Aufruf nach. Die Besucher der photokina 2012 sollten den Ausstellungsbereich „photokina academy“ auf ihrem Plan haben, denn was sie hier zu sehen bekommen, sucht seinesgleichen.

Für die 15 ausstellenden Universitäten, Akademien, Fachhochschulen und privaten Fachschulen aus Deutschland und dem europäischen Ausland steigt die Spannung, denn während der photokina 2012 wird eine Jury die ihrer Meinung nach drei besten Präsentationen auswählen. Der Sieger erhält € 3.000,-, € 2.000,- bzw. € 1.000,- gibt es für die zwei Nächstplatzierten – das Preisgeld hat der Photoindustrie-Verband e.V. zur Verfügung gestellt.

Nominierte Hochschulen aus Deutschland:

Burg Giebichenstein, Kunsthochschule Halle | Fachhochschule Bielefeld | Fachhhochschule Dortmund | Fachhhochschule Hannover | Hochschule für Bildende Künste Braunschweig | Kunsthochschule für Medien Köln | Berufsausbildungszentrum Lette-Verein | Muthesius Kunsthochschule | Universität Hildesheim | Weissensee Kunsthochschule Berlin

Nominierte Hochschulen aus dem europäischen Ausland:

Academy of Fine Arts in Warsaw, Polen | Mimar Sinan University of Fine Arts, Türkei | Polish National Film, Television and Theatre School, Polen | University of Derby, Großbritannien | University of Sunderland, Großbritannien

photokina 08 / 2012

6 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden