photokina 2016 bietet Bus-Bonus für Schüler- und Studentengruppen

Action Hall © koelnmesse Bildgalerie betrachten Action Hall © koelnmesse

Die photokina, die Weltleitmesse für Foto, Video und Imaging, ist ein Event der Spitzenklasse. Mit ihrem umfassenden Rahmenprogramm ist die photokina weitaus mehr als nur eine reine Produktshow der rund 1.000 Aussteller. Ein vielseitiges Rahmenprogramm erwartet vom 20. bis 25. September in Köln die Besucher, bei dem Langeweile ein Fremdwort sein wird und der Spaß garantiert ist. Soviel wie in diesem Jahr gab es zuvor noch bei keiner photokina zu erleben, zu fotografieren und filmen. Und die Veranstalter der photokina 2016 gehen noch einen Schritt weiter. Sie bieten Schüler- und Studentengruppen einen Beitrag zur Anfahrt und vergünstigte Eintrittskarten, damit sie die photokina 2016 hautnah erleben können.

Gruppenfahrten mit dem Bus – preiswert und bequem zur photokina 2016

Zur photokina 2016 bietet die Koelnmesse einen Bus-Bonus in Höhe von 100,00 Euro an. Die Mindestteilnehmerzahl pro Bus-Charter beträgt 15 Personen. Gruppen (ab 15 Personen) können günstige Schüler- bzw. Studenten-Tageskarten für 8,00 Euro bestellen.

Möchte man den Bus-Bonus in Anspruch nehmen dann muss man lediglich das ausgefüllte Antragsformular Bus-Bonus mit der Rechnung oder Quittung vom Bus-Charter oder der Kopie des Charter-Vertrags bis spätestens 2. September 2016 an die Koelnmesse senden. Per Fax an +49 221 821-991270 oder per E-Mail an: photokina@visitor.koelnmesse.de

Imaging Unlimited erleben

Spannende Produkte und Neuheiten gepaart mit Action und Events: Damit weckt die photokina 2016 in Sachen Fotografie und Video die Kreativität aller Besucher! Fotografische Einsteiger kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie ambitionierte Fotografen. Trendhemen, wie Virtual Reality, Drohnen oder Light Painting, liefern jede Menge Gründe, warum die photokina 2016 ein Event der Spitzenklasse ist und warum der Auslöser nicht stillsteht. Dabei ist es egal, ob die eigene Kamera oder das Smartphone benutzt werden. Und wer neuestes Equipment ausprobieren möchte, der kann dieses vor Ort auf der photokina ausleihen.

Action Unlimited!

Keine Pause, keine Langeweile, kein Ende in Sicht: So viel zu sehen, zu erleben und natürlich zu fotografieren/filmen gab es noch nie auf der photokina! Hier nur ein paar Highlights:

  • COMMUNITIES AREA
    Mit das Schönste am Fotografieren: Teilen – Fotos, Motive, Erfahrungen, Tipps, analog, digital – egal! In der COMMUNITIES AREA kann man sich vernetzen, Neues lernen, Freunde treffen, die schönsten photokina Bilder live ins Netz stellen – und vor allem: jede Menge Foto-Spaß haben.
  • ACTION by photokina
    Abenteuer ohne Ende! Die ACTION SHOWS bieten aufregende Motive für eigene Bilder und Filme, ob als Fahrgast des Avengers in 24 Meter Höhe oder bei LIVE ACTS, die immer wieder für klasse Foto-Gelegenheiten sorgen.
  • ACTION HALL
    Am Wochenende (Fr./Sa./So.) können die neusten Drohnen geflogen oder eigenes Geschick und Sportlichkeit beim INDOOR OBSTACLE CHALLENGE getestet werden. Anmeldung unter www.photokina.de/ioc, Teilnahme ab 16 Jahre.

Weitere Informationen zur photokina 2016 unter www.photokina.de.

photokina 07 / 2016

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden