photokina: köln fotografiert - Fotofreunde aufgepasst!

Noch bis zum 21. September 2014 steht Köln mit dem Veranstaltungsformat „photokina: köln fotografiert!“ wieder ganz im Zeichen des Bildes. Mit über 50 Einzelveranstaltungen bietet das große Foto-Event für alle begeisterten Hobbyfotografen in und um Köln für jeden etwas. Neben zahlreichen Ausstellungen und Events, wie der Flugshow der Greifvogelstation Hellenthal (13./14.09. Schokoladenmuseum, Köln) locken außergewöhnliche Fotokurse – dieses Angebot sollte man annehmen, es ist für jeden etwas dabei ob Ein- oder Aufsteiger.

Tierfotografie im Stadtwald

Tierfotografie im Stadwald, cleverer Esel, © Hildegard Fritsch
Tierfotografie im Stadwald, cleverer Esel, © Hildegard Fritsch
Entdecke die Tierwelt im Lindenthaler Tierpark und halte sie mit der Kamera fest! Hier kann man viele Tierarten aus nächster Nähe beobachten, z.B. Ziegen, Esel, Hochlandrinder, Schafe, verschiedene Hühner, Gänse, Enten. Hier lernt man mehr über das Fotografieren und was man beachten muss, um die spannenden Tiermotive gekonnt ins Bild zu setzen. Nach der fotografischen Einführung werden wir uns viel Zeit in der Natur und mit den Tieren nehmen. Am Ende schauen wir uns eine Auswahl der Bilder an und besprechen sie.

Kosten: 19.00 €
Extra: Auf Wunsch wird eine Leihkamera von Canon zur Verfügung gestellt.
Voraussetzung: Kinder von 8-12 Jahre
Termin: 14.09.2014 (10:00 bis 17:00 Uhr)
Ort: Tierpark Lindenthal, Kitschburger Straße 9, 50935 Köln
Leitung: Hildegard Fritsch

Arbeiten wie die alten Meister – präsentiert von ILFORD PHOTO

Einen guten Handabzug herzustellen, ist weniger eine Frage fototechnischer Kenntnisse. Wichtiger sind die Erfahrung im Umgang mit den Einflussgrößen und die Schulung des Blicks für das, was möglich, und das, was nötig ist.

Arbeiten wie die alten Meister, © Karl von Westerholt
Arbeiten wie die alten Meister, © Karl von Westerholt
Sie werden 2 Tage unter Anleitung Vergrößerungen herstellen und den Umgang mit den beinahe ausgestorbenen Materialien der alten Meister erlernen. Als besondere Fine-Art-Technik steht Ihnen die “Zwei-Schalen-Entwicklung” zur Verfügung.

Kosten: 149.00 € (inkl. Materialkosten und erm. photokina-Eintritt)
Voraussetzung: Min. 5-10 SW-Negative, bitte Farbnegative oder monochromen Farbfilm (Ilford XP1/2) vermeiden, da sich davon mit unserer Technik nur mühsam gute Abzüge machen lassen. Es sind keine Dunkelkammer-Vorkenntnisse erforderlich, aber natürlich erlaubt.
Termin: 13./ 14.09.2014 (zweitägig, jeweils 10:00 bis 17:00 Uhr)
Ort: VHS Lindenthal, Aachener Straße 220, 50931 Köln
Leitung: Karl von Westerholt

Veranstaltungsfotografie im Senftöpfchen

Veranstaltungsfotografie, © Joachim Cluesserath
Veranstaltungsfotografie, © Joachim Cluesserath
Stimmungsvolle Bilder eines Theaterstückes oder von einem Konzert entstehen immer unter erschwerten Lichtverhältnissen. Dunkle Beleuchtung und Gegenlicht stellen den Fotografen vor einige Herausforderungen. Neben der technischen Herausforderung stellen sich die Teilnehmer der Aufgabe Emotionen auf und vor der Bühne einzufangen.

Nach einer Einführung und Übung wird während einer Probe unter realen Bedingungen gemeinsam fotografiert.

Kosten: 99.00 € (inkl. erm. photokina-Eintritt)
Voraussetzung: eigene Digitalkamera und Objektiv mit möglichst hoher Lichtstärke; optional: Stativ
Termin: 13.09.2014 (13:00 bis 17:30 Uhr)
Ort: Senftöpfchen, Große Neugasse 2-4, 50667 Köln
Leitung: Joachim Clüsserath

Entfesseltes Blitzen – powered by Calumet Photographic

Entfesseltes Blitzen, © Ralph Orange
Entfesseltes Blitzen, © Ralph Orange
In diesem rein praktisch angelegten Workshop lernen wir nach einer kurzen Einführung in die verschiedenen Blitz- und Belichtungs-Modi schnell die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der heutigen System-Blitze kennen. An uns selbst lernen wir mit kleiner Ausrüstung und einfachem Zubehör ansprechende Fotos von Menschen zu machen, die nicht täglich vor der Kamera agieren. Calumet Photographic stellt dazu Equipment zur Verfügung.

Kosten: 99.00 € (inkl. erm. photokina-Eintritt)
Voraussetzung: eigene Digitalkamera, Objektive nach Wunsch
Termin: 13.09.2014 (10:00 bis 16:00 Uhr)
Treffpunkt: rechtsrheinisch unter der Südbrücke, Ecke Alfred-Schütte-Allee/Am Schnellert 51105 Köln
Leitung: Ralph Orange

Weitere Informationen: www.koelnfotografiert.de

photokina 09 / 2014

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden