Die photokina als Sprungbrett zur Modelkarriere

Young Faces Bildgalerie betrachten

www.young-faces.de,

Endausscheidung des diesjährigen „Young Faces“ Model Contest findet auf der photokina 2006 statt l Der Gewinnerin winkt ein Modelvertrag l Siegerparty und photokina Catwalk als glanzvoller Abschluss des Events

Der AWI (Arbeitskreis Werbe-, Mode- und Industriefotografie) bietet jungen Frauen und Männern im Alter zwischen 16 und 22 Jahren in diesem Jahr wieder die Chance zum Einstieg in eine faszinierende Berufswelt als Photomodel. Der AWI knüpft mit dem YOUNG FACES Modelcontest 2006 an den erfolgreichen Modelcontest auf der photokina 2004 an. Der Wettbewerb ist eine überregional konzipierte Veranstaltung, die erstmals in Deutschland von zwei professionell am Werbemarkt agierenden Unternehmen - dem Magazin "Designers Digest" und der Agentur "Most Wanted Models" mit Sitz in München sowie dem Verband AWI durchgeführt wird. Die Endausscheidung findet auf der photokina 2006, der Weltmesse des Bildes, in Köln statt.

Die Auswahl ist hart, die Kriterien sind sehr anspruchsvoll. Alles ist genauso, wie es die professionelle Praxis vorgibt. Um in die Auswahl zu kommen, müssen die Nachwuchsmodels auf der Internetseite www.young-faces.de eine Online-Bewerbung ausfüllen und zwei Photos (ein Portraitphoto und ein Bild, das die ganze Figur zeigt) einsenden. Die Anwärter sollten mindestens 1, 70 Meter groß sein. Auf der Young Faces Homepage können die Bilder von den Usern im Anschluss daran bewertet werden. Eine fachkundige Jury wählt danach insgesamt 200 geeignete Kandidaten und Kandidatinnen aus, die zu jeweils einem von vier regionalen Castings und Shootings eingeladen werden. Diese Regionalcastings werden von professionellen AWI-Photographen im Bild festgehalten. Das dabei generierte, professionell geshootete Bildmaterial wird dann für jedes Nachwuchsmodel zu einer Sedcard zusammengefasst und erneut auf der YOUNG FACES Site zur Online-Jurierung eingestellt. So gehen aus jedem Regionalevent zehn Teilnehmer hervor, die zur Endausscheidung zur photokina 2006 nach Köln eingeladen werden. Während der photokina müssen an den ersten vier Messetagen täglich zehn Modeltalente bei täglichen Shootings und einer großen Fashion-Show vor großem Publikum erneut ihr Können unter Beweis stellen. Unter den jeweiligen Tagessiegern dieser handverlesenen Auswahl wird von einer fachkundigen Jury am Abend des 29. September 2006 der Gewinner ermittelt. Mit dem photokina Catwalk und einer Siegerparty findet der Modelcontest dann seinen glanzvollen Abschluss in den Kölner Messehallen. Der AWI garantiert den Siegern ein professionelles Shooting mit jeweils zwei Photographen. Von den Modelagenturen erhalten die Sieger einen Modelvertrag.

Ort des Geschehens ist das Zentrum „Meet the Professionals“ der photokina in Halle 1 der Koelnmesse. Hier trifft sich die kreative Szene aus Photographie, Werbung, Presse, Content-Dienstleistung und elektronischen Medien. Anwenderverbände und -organisationen aus dem In- und Ausland, Agenturen und Verlage präsentieren sich mit Informationsveranstaltungen, Workshops und Ausstellungen.

Weitere Informationen:
www.photokina.de, www.young-faces.de
 

photokina 07 / 2006

44 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden