Foto- und Imaging-Portal www.prophoto-online.de ist mobil

Das neutrale Fotoportal www.prophoto-online.de mit täglich neuen Beiträgen zu Foto und Imaging ist mobil – Layout und Usability sind für mobile Geräte wie Smartphones und Tablets optimiert. Dies erforderte im Vorfeld einen Relaunch des bestehenden Seiten-Layouts, damit mobile und stationäre Webpräsenz von www.prophoto-online.de nicht zu weit voneinander abweichen. Das Augenmerk bei der Entwicklung der mobilen Webpräsenz wurde auf kürzestmögliche Ladezeiten ebenso gelegt wie auf eine barrierefreie Benutzeroberfläche und eine einfache Navigation. Um die Vorgaben an mobile Webseiten zu erfüllen, stellt das Erscheinungsbild des mobilen Webauftrittes eine leicht reduzierte Version der „eigentlichen“ Webseite dar. Durch entsprechende Programmierungen passt sich die mobile Webseite von www.prophoto-online.de in der Größe und Breite dem jeweiligen Monitor des Gerätes an, auf dem die Seite angezeigt wird. Mit der mobilen Webpräsenz trägt die Prophoto GmbH der Tatsache Rechnung, dass immer mehr Menschen über mobile Endgeräte auf ihre Inhalte zugreifen. Diese partizipieren nun auch unterwegs von dem inhaltsschweren Angebot der Prophoto GmbH

Das neutrale Fotoportal www.prophoto-online.de gehört zu den größten hier in Deutschland, mit seinen über 1.200 Beiträgen, die jährlich online neu eingestellt werden. Die Usergemeinschaft reicht über die Landesgrenzen hinweg bis nach Thailand oder beispielsweise Australien. Das Fotoportal wendet sich mit seinem Themenmix generationsübergreifend sowohl an fotografische Einsteiger als auch an ambitionierte Fotografen sowie an Videobegeisterte. Selbst Profifotografen zählen zu den Usern. Egal, ob mit dem Smartphone, einer Action Cam, einer Kompaktkamera oder kompakten System- beziehungsweise Spiegelreflexkamera fotografiert und gefilmt wird, der breite Themenmix von der Aufnahme bis zur Ausgabe wird von dem umfangreichen Internetangebot abgedeckt. Wer immer im Bilde sein möchte, was es an News gibt, kommt ebenso auf seine Kosten wie all jene, die Aufnahmetipps, Anregungen zum eigenen fotografischen Spiel oder zu Foto-Apps suchen. Aber auch alle, die wissen möchten, was man zum Beispiel beim Kauf einer Kamera oder von Zubehör beachten sollte, bekommen ebenso nützliche, neutrale Informationen wie diejenigen, die daran interessiert sind, was beispielsweise bei der Bild- und Videobearbeitung zu beachten ist. Sehr hilfreich sind die Anregungen, was man heute alles mit seinen Bildern machen kann. Das Fotoportal bringt zudem Licht ins Dunkel, wenn es um fotografische Fachbegriffe – wie Sensoren, Cropfaktor, Blende, Verschlusszeit – sowie um Fototechnik geht und informiert über Neuentwicklungen. Das ist aber längst noch nicht alles: Fotoseminare, -reisen, -ausstellungen sowie neu erschienene Fotobücher werden auf www.prophoto-online.de ebenso thematisiert wie Fernoptik oder beispielsweise Videotipps. Dass Bilder auf einem Fotoportal wie dem der Prophoto GmbH eine große Rolle einnehmen, erklärt sich von selbst. Die zahlreichen Bildgalerien garantieren puren Bildgenuss und geben einen Einblick in die enorme Schaffenskraft heutiger Fotoaktiven. In diesem Jahr neu hinzugekommen sind die Bereiche „Aufgegriffen“ – mit allgemeinen Themen von der Sensationsfotografie, über das Verbot von Selfie-Sticks bis hin zu den gesetzlichen Auflagen in der Streetfotografie – und der Bereich „Fototour“ – hier werden allein aus fotografischer Sicht lohnenswerte Locations vorgestellt. Und zu guter Letzt sei noch der kostenlose, wöchentliche Newsletter erwähnt, der über die Homepage bezogen werden kann.

Pressemeldungen 08 / 2015

41 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen