Das kann sich sehen lassen!
Foto- und Imagingbranche setzt auf „Blende 2012“
Grandiose Preise, Motivation pur

„Blende“, Europas größter Wettbewerb für Fotobegeisterte aller Altersgruppen, ist seit Jahrzehnten ein Trendbarometer für den Stand der Fotografie. Die seit über 30 Jahren währende Gemeinschaftsaktion deutscher Tageszeitungen und der Prophoto GmbH begeistert Teilnehmer, Veranstalter und Förderer gleichermaßen.

Unser großer Dank gilt den Sponsoren, die „Blende“ neben unseren Partnern, den über 50 Tageszeitungen, erst möglich machen. Mit der großzügigen Unterstützung von 60 Unternehmen aus der Foto- und Imagingbranche, ist es der Prophoto GmbH wieder gelungen, für die bundesweite Endausscheidung von „Blende 2012“ fast 300 Preise im Wert von weit mehr als € 35.000,— auszuloben, die bei den Teilnehmern einen zusätzlichen Motivationsschub auslösen werden. Angeführt wird die Preisliste von einer digitalen Spiegelreflexkamera SD1 Merrill von Sigma mit Objektiv. Attraktiv geht es weiter mit einer 7-tägigen Fotoreise für zwei Personen nach Zingst zum 6. Umweltfotofestival „horizonte zingst“ und einem Standardzoomobjektiv SP 24-70mm F/2.8 Di VC USD von Tamron. Weitere Preise sind Bildbearbeitungssoftware von Adobe, Data Becker, Franzis Verlag und Nik Software, Kameras (Kompaktkameras, kompakte Systemkameras, digitale Spiegelreflexkameras) von Canon, Casio, Fujifilm, General Electric, Jobo, Leica, Minox, Nikon, Olympus, Panasonic, Pentax, Ricoh, Fototaschen und -rucksäcke von acme made, B.I.G, DayMen, Hama, HapaTeam, Lowepro, pacsafe, ein Blitzgerät von Metz, Filter von Schneider Kreuznach, Stative von Cullmann, DayMen, Giotto’s und Joby, Fotodrucker von Canon, Epson und Kodak, zwei Stifttabletts von Wacom, eine Kaiser Kameraleuchte, ein digitaler Bilderrahmen von Kodak, Fotopapier beziehungsweise Fotobuch-Sets von Sihl, Tecco und Tetenal Fotoausdrucke von Tecco, ein Reflektor Pro Zebra, Kameragurt Sun-Sniper Pro und Kameratragesystem Double Plus Harness von Sunbounce, ein Novoflex Phone-Kit sowie die sogenannten Fotomehrwertprodukte, wie zum Beispiel Fotoleinwände, Acrylbilder, XXL-Vergrößerungen auf Hartschaum, Fotokaschierungen auf beispielsweise Alu Dibond oder Acrylglas, Fotobücher, -sporttaschen, -geldbörsen und -puzzles der Firmen artido!, CeWe Color, Cinebook, fotopuzzle.de, Fujifilm, mymoments Fotobuch Verlag, myphotobook, Pixopolis, posterXXL und printeria. Damit ist das Ende der Fahnenstange aber noch längst nicht erreicht, denn auch Jahresabonnements der Fachzeitschriften Chip Foto-Video, fotoforum und fotoMagazin gehören ebenso zu den knapp 300 Preisen wie fotografische Fachliteratur von Data Becker, dpunkt Verlag, Galileo Press Verlag, Hasselblad, Humboldt Verlag, mitp Verlag, National Geographic, Novoflex und vfv Verlag. Wer denkt, dass es das schon war, der irrt, denn auch ein Studio-out-of-the-box von Kaiser Fototechnik wartet ebenso auf einen „Blende“-Gewinner wie die beiden Zwei-Tages-Seminare von Linhof oder der Gutschein zur Teilnahme an der 6-teiligen Workshop-Reihe „Imaging School 2013/2014“ von extreme visual media.

Die Preislisten – bundesweite Endausscheidung, Sonderpreis- und Verlosungsliste – zu „Blende 2012“ werden, davon sind wir überzeugt, die Augen zum Glänzen bringen und zusätzlich beflügeln, bei „Blende 2012“ die Herausforderung und den Wettstreit zu suchen. Wer wissen möchte, welche Zeitung in seiner Nähe Europas größten Fotowettbewerb für seine Leser ausschreibt, wendet sich über www.prophoto-online.de, „Blende“ Anfrage, an die Prophoto GmbH.

Pressemeldungen 06 / 2012

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen