Neu!!! Broschüre - Trends im Foto- und Imagingmarkt

Die Prophoto GmbH hat anlässlich der photokina 2014, die vom 16. bis 21. September in Köln ihre Tore für rund 180.000 erwartete internationale Besucher öffnet, die Broschüre „Trends im Foto- und Imagingmarkt“ neu aufgelegt. Die in dieser Broschüre von der Prophoto GmbH veröffentlichten Daten und Fakten zum Foto- und Imagingmarkt in Deutschland werden - sofern nicht anders ausgewiesen -, in Abstimmung mit Marktforschern aus Unternehmen der Foto- und Imagingindustrie, zu einem Jahreswert verdichtet und um die von der GfK nicht erfassten Vertriebswege ergänzt. Bei den Angaben für 2014 handelt es sich um Prognosen. Sofern möglich und zielführend, sind Untersuchungsergebnisse aus Prophoto-Online-Verbraucherumfragen und Analysen anderer Marktforschungsinstitute bei der Interpretation des Marktgeschehens in Deutschland, Europa und/oder weltweit mit eingeflossen. Die Darstellung des Foto- und Imagingmarktes konzentriert sich in dieser Veröffentlichung auf den Consumermarkt mit privatem und semiprofessionellem Bedarf.

Neu aufgenommen wurden in die Broschüre die aktuellen Trends. Foto und Imaging gewinnt mit den weiter wachsenden technischen Möglichkeiten, die die in allen Bereichen immer breiter aufgestellte Branche vorantreibt, weiter an Bedeutung und revolutioniert dementsprechend immer mehr Gebiete des täglichen und somit beruflichen, privaten und gesellschaftlichen Lebens. Folglich erweitern sich die Geschäftsfelder und die daraus resultierenden Wertschöpfungen. Es gibt heute nahezu keinen Bereich, in dem foto- und imagingrelevante Technologien nicht zum Tragen kommen.

Prophoto Foto- und Imaging-Verbraucheranalysen

Seit 2009 führt die Prophoto GmbH jährlich online Foto- und Imaging-Verbraucheranalysen für den deutschen Markt durch. Eine starke Beteiligung garantiert eine hohe Aussagekraft der Untersuchungsergebnisse. Von besonderem Interesse dürften die in der Broschüre auszugsweise publizierten Ergebnisse der Prophoto GmbH sein. Aktuell führt die Prophoto GmbH über ihr Portal www.prophoto-online.de erneut eine Online-Verbraucherumfrage durch. Über diese soll beispielsweise in Erfahrung gebracht werden, über wie viele Aufnahmegeräte Fotobegeisterte verfügen und wie viele davon aktiv genutzt werden. Zudem möchte die Prophoto GmbH erfahren, was die Gründe für eine Kameraneuanschaffung sind, wo Kameras sowie Zubehör bevorzugt gekauft werden und über welche Foto- und Imagingprodukte die Umfrageteilnehmer bereits verfügen.

Die Broschüre ist als PDF-Dokument auf der Homepage www.prophoto-online.de im Bereich Foto- und Imagingmarkt/Broschüren hinterlegt. Gegen eine Kostenpauschale von € 10,— in bar oder Briefmarken kann die Broschüre in gedruckter Form über die Prophoto GmbH (Mainzer Landstraße 55, 60329 Frankfurt am Main) bestellt werden.

Pressemeldungen 09 / 2014

15 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen