Canon DLP-Projektor LV-8235 UST

Der Canon LV-8235 UST (ultra-short throw = ultrakurzer Projektionsabstand) ist ein DLP-Projektor mit einem der kürzesten Projektionsabstände unter den aktuellen Geräten auf dem Markt. Bei nur 32 Zentimeter Projektionsabstand (2,4 Zentimeter Montageabstand) ist eine etwa 2 Meter (80 Zoll) Projektionsdiagonale möglich. Dies ermöglicht die flexible Aufstellung in vielen verschiedenen Positionen zur Projektionsfläche mit nur minimaler Schattenbildung und Blendung. Das mit einem integrierten 10-Watt-Lautsprecher ausgestattete Modell unterstützt die Kommunikation mit interaktiven Whiteboards und ist daher hervorragend für den Einsatz im Business- oder Schulungsbereich geeignet. Der LV-8235 UST mit WXGA-Auflösung und 2.500 Lumen ist 3D-fähig und nutzt die Frame Sequential Display Method für die Darstellung einer Sequenz alternierender Bilder. Er ist ab November 2011 erhältlich.

Der Top-Neuzugang bei den Canon LV-Projektoren mit einer Helligkeit von 2.500 Lumen projiziert aus extrem kurzer Entfernung und lässt somit jede Menge Spielraum bei der Aufstellung oder Installation. Er realisiert beispielsweise eine etwa 2 Meter (80 Zoll) große Projektionsdiagonale aus nur 2,4 Zentimeter Entfernung zwischen Projektor-Gehäuse und Projektionsfläche (32 cm Projektionsabstand). Damit ist die Installation an Decken, Wänden oder Fußböden möglich.

Mit diesem geringen Projektionsabstand ist der LV-8235 UST ideal für den Einsatz im Business- oder Schulungsbereich. Aufgrund der kurzen Entfernung zur Projektionsfläche entsteht nur wenig Schatten, und der Präsentator wird nicht durch das Licht des Projektors geblendet. Der integrierte 10-Watt-Lautsprecher ist für den Einsatz in Besprechungsräumen oder Klassenzimmern ausgelegt – ein externes Audiosystem ist nicht erforderlich. Bis zu 3.000 Stunden Lampenlebensdauer im Eco-Modus bedeuten eine Reduzierung der Wartungszyklen und Minimierung der Wartungskosten.

Einstellungsfunktionen wie Auto Set und Auto PC erlauben die schnelle, unkomplizierte Installation mit einer Gerätekonfiguration entsprechend der angeschlossenen Digital- und Breitbildquellen. Ideal für die Anbindung und den Einsatz mit einem modernen Laptop sind der HDMI™-Eingang und die WXGA-Auflösung (Breitbild mit 1.280 × 800 Pixeln und Seitenverhältnis 16:10). Ein weiterer Pluspunkt ist die Kompatibilität mit den im Schul- beziehungsweise Ausbildungsbereich beliebten interaktiven Whiteboards. Die Wandfarbkorrektur sorgt auch bei farbigen Projektionsflächen oder schwarzen Schultafeln für die Wiedergabe natürlicher Farben. Der hohe Kontrastumfang von 2.000:1 gewährleistet präzise Präsentationen mit sattem Schwarz und kräftigen Farben. Für das alternative Lernerlebnis oder eine besonders dynamische Form der Präsentation sorgt die Frame Sequential Display Method für Projektionen in 3D-Qualität. Bei diesem Verfahren, für das man eine Shutterbrille benötigt, wechseln sich Bilder, die entweder für das linke oder das rechte Auge bestimmt sind, mit hoher Geschwindigkeit ab.

Dank des ultrakurzen Projektionsabstands empfiehlt sich der Projektor auch für die kostengünstige Installation in Museen, auf Ausstellungen und Events bis hin zur digitalen Beschilderung mit Abbildungsgrößen im Bereich von etwa 1,50 Meter (60 Zoll) bis maximal etwa 2,80 Meter (110 Zoll). Darüber hinaus erweist sich der LV-8235 UST als preiswerte Lösung für die Rückprojektion von Bildern. So können zum Beispiel Einzelhändler Werbekampagnen oder Sonderaktionen durch das Schaufenster publikumswirksam auf den Gehweg projizieren.

Dieter Röther, Produktspezialist Drucker, Multifunktionsgeräte, Projektoren bei Canon Deutschland sagt: „Der Markt für Projektoren mit ultrakurzem Projektionsabstand erlebt derzeit ein schnelles Wachstum, immer mehr Organisationen profitieren von eindrucksvollen Projektionen selbst an Orten mit begrenztem Platzangebot. Der LV-8235 UST ist ideal für viele Unternehmen, von Werbefirmen bis hin zu Schul- und Ausbildungsstätten; er überzeugt mit topaktueller Technologie zum erschwinglichen Preis und bietet ganz neue Präsentationsmöglichkeiten.“

(www.canon.de)

Produktneuheiten 09 / 2011

58 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden