Canon Digitalkamera IXUS 115 HS

Gewohnt stilvolles Design und hervorragende Bildqualität auch bei wenig Licht: Die Digitalkamera Ixus 115 HS von Canon mit dem innovativen 12,1-Megapixel-HS-System macht klasse Aufnahmen in praktisch allen Situationen auf ganz komfortable Art. Die Nachfolgerin der Ixus 105 ist mit ihrem extrem schlanken Metallgehäuse im typischen Ixus-Look ein echter Blickfang und in Silber, Grau, Blau und Pink ab Mitte Februar 2011 erhältlich.

Klasse Qualität mit System

Ob stimmungsvolle Party oder ein strahlender Sommertag mit intensiven Farben: Atemberaubend brillante Aufnahmen von außergewöhnlicher Bildqualität bei praktisch allen Bedingungen sind bei der Ixus 115 HS nicht dem Zufall überlassen. Die Basis ist das innovative Canon-HS-System aus leistungsstarkem DIGIC-4-Prozessor und 12,1 Megapixel Back-Illuminated CMOS-Sensor. Der CMOS-Sensor im HS-System arbeitet mit weniger, dafür größeren Pixeln. Durch den veränderten Aufbau des Sensors ist zudem eine höhere Lichtaufnahme möglich. Seine Stärken spielt das System vor allem in schwach beleuchteten Umgebungen aus: Häufig sind hier Aufnahmen undeutlich, körnig und detailarm. Mit dem HS System entstehen dagegen auch ohne Blitz gestochen scharfe, rauscharme, natürlich wirkende und stimmungsvolle Fotos.

Die schlanke und kompakte Ixus 115 HS ist mit einem original Canon 28-mm-Weitwinkelobjektiv mit 4fach optischem Zoom und optischem Bildstabilisator ausgestattet – ideal für viele Motive. Das 7,6 Zentimeter (3,0 Zoll) große, robuste und gut lesbare PureColor-II-G-LC-Display ist sehr praktisch für Bildkomposition und -wiedergabe.

Intelligente Innovationen für Komfort

Der intelligente AUTO-Modus ist genau das Richtige für alle, die sich nicht um die Kameraeinstellungen kümmern sondern ausschließlich auf das Motiv konzentrieren wollen: Die Kamera erkennt bis zu 32 Aufnahmesituationen und wählt automatisch die am besten geeigneten Einstellungen. Aber auch die anderen Aufnahmemodi haben es in sich. Zum Fotografieren bei Nacht gibt es den Modus Nachtaufnahme ohne Stativ: Es werden mehrfach Aufnahmen eines Motivs erstellt und zu einem verwacklungsfreien und präzise belichteten Bild kombiniert. Im Modus „Wahl des besten Bildes“ werden schnell hintereinander mehrere Bilder aufgenommen, von denen automatisch das Beste ausgewählt und gespeichert wird. Für dynamische Motive empfiehlt sich der Modus High-Speed-Reihenaufnahmen, in dem mit einer Auflösung von 3,0 Megapixeln Bildfolgen mit 8,2 Bildern pro Sekunde entstehen.

Interessante Optionen für Kreative

Neben tollen Fotos macht die Ixus 115 HS auch 1080p-Full-HD-Movies, mittels einer spezielle Movie-Taste direkt per Knopfdruck. Natürlich ist eine HDMI™ -Schnittstelle für den Kamera-Anschluss an ein kompatibles HD-Fernsehgerät integriert. Für Movie-Clips mit künstlerischer Note steht der Miniatureffekt auch im Moviemodus zur Verfügung. Interessant für einen verblüffenden Zeitlupeneffekt ist der Super-Slow-Motion-Movie-Modus: Durch die Aufnahme mit 120 beziehungsweise 240 Bildern pro Sekunde werden beim Abspielen die Clips mit einer vier- beziehungsweise achtfach verlangsamten Geschwindigkeit wiedergegeben. Mit der neuen Funktion Filmtagebuch zeichnet die Kamera vor jeder Aufnahme eines Fotos einen vier Sekunden langen Movieclip auf. Diese Einzelclips werden in der Kamera zu einem Movie kombiniert und sind eine attraktive Möglichkeit, Urlaubsreisen oder Feiern interessant zu dokumentieren. Für Fotoexperimente der ganz besonderen Art hat die Kamera diverse Kreativmodi: neben dem Miniatureffekt, in denen die Motive wie Miniaturmodelle erscheinen, stehen auch ein Spielzeugkameraeffekt, der Bilder wie mit einer alten Kamera aufgenommen aussehen lässt oder auch ein Postereffekt, der einen interessanten Retro-Look mit leuchtenden Farben bewirkt, zur Verfügung. Der intelligente Selbstauslöser ist ideal, wenn der Fotograf mit aufs Bild soll: Bei Selbstporträts oder Gruppenaufnahmen wird die Auslösung durch ein Blinzeln, ein Lächeln oder ein neu im Bild erscheinendes Gesicht aktiviert. Und wer mal abtauchen möchte: Für die Ixus 115 HS sind die leichten und kompakten Unterwassergehäuse WP-DC310L und WP-DC39 optional als Zubehör erhältlich.

Das Allwettergehäuse WP-DC310L ist ideal für den Sporteinsatz wie beispielsweise Wintersport, eignet sich aber darüber hinaus auch zum Schnorcheln bis zu drei Meter Tauchtiefe. Eine ideale, preisgünstige Lösung für alle Outdoor-Sport-Liebhaber. Das Unterwassergehäuse WP-DC39 kommt beim anspruchsvollen Taucheinsatz zum Einsatz und eignet sich für Tauchtiefen bis 40 Meter.

Der Erwerb der Kamera berechtigt zur kostenlosen Mitgliedschaft im Canon Image Gateway, der Canon-Online-Galerie zur Präsentation der eigenen Bilder und Filme. Nach erfolgter Registrierung steht dem Anwender eine Speicherkapazität von bis zu zwei Gigabyte zur Verfügung für Hunderte von Bildern in hoher Qualität. Dank Mobile Browsing können Freunde und Verwandte per Handy bequem von unterwegs auf die Bilder zugreifen. (www.canon.de)

Produktneuheiten 02 / 2011

45 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden